• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        sky Q bei entertain

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 86 von 96

        aber leute wäre es nicht einfacher wenn ihr es auf die reihe bekommen würdet das die Sky Q app auch auch euren MR erkennt
        meine entertain vertrag läuft noch eine weile aber wenn ihr in der nächsten zeit nicht auf den zug aufspingt werdet ihr viele kunden verlieren
        denn mal ganz ehrlich ich habe einen telekom glasfaser anschluss und für meinen haushalt also sollte es doch selbstverständlich sein das ich meinem haushalt auch überall fernsehen kann
        wir haben einen 4 personen haushalt  mit fernseher im wohnzimmer schlafzimmer  und den beiden kinderzimmern und um überall entertain nutzen können wären 4 MR nötig was im monat 20 euro kostet und das ist einfach nicht akzeptabel 

        5 Sterne Mitglied
        5 Sterne Mitglied
        Beitrag: 87 von 96

        @DerSasa

         

        ...also...erstens hat nicht jeder Glasfaser mit Magenta L und einer 100.000er Leitung...ich hab nur Kupfer mit VDSL 25 und mehr ist auch auf absehbare Zeit seitens der Telekom hier nicht geplant wo ich wohne was mich aber nicht juckt da nur ein TV im Wohnzimmer wo meine Frau und ich bei Sky on demand oder Sky Live Sendern oder anderen Sendern eine HD Sendung live sehen und eine HD Sendung aufzeichnen können was uns auch reicht da ...wie gesagt on demand ob nun Sky oder Enterain TV Serie.

         

        Zu Sky Q generell...man lese es in den entsprechenden Threats in der Sky Community nach ...Sky Q gibt,s NUR mit Sky eigenen Receivern ob nun SAT oder Kabel...das ist von Sky so gewollt das Q nie auf einem Receiver ob jetzt  Telekom oder auch Vodafone laufen wird. Das ist Fakt!

         

        Zudem lese ich das viele Sky Q Kunden wegen der diversen Restrikitionen ( u.a. kein Videotext etc.) lieber zur Telekom wechseln um eben dem ganzen Kuh Gedöns aus.m Weg zu gehen, auch das alles ist in zig Beiträgen in der Sky Community nachzulesen.

         

        Persönlich bin ich sehr froh das ich einen Media Receiver der Telekom( MR 400) habe und nicht Sky Q ....würde ich als Bestandsskunde Sky zu Sky direkt  mit einem Sky Sat Receiver wechseln wollen dann-------- NIE Sky Q ...der normale Sky Pace oder Humax Receiver ja..-----.muss ich aber nicht da mein MR 400 zu meiner vollstens Zufriedenheit läuft und ich brauche noch nicht mal den MR 401 da kein UHD TV und kein Netflix Kunde.

         

        Mir reicht Sky und Entertain TV Serie

         

         

        MF
        5 Sterne Mitglied
        5 Sterne Mitglied
        Beitrag: 88 von 96

        zumal man Sky Q nach 6 Monaten Test noch 10 Euro zusätzlich zum regulären Abo bezahlen muß.

        MF
        3 Sterne Mitglied
        3 Sterne Mitglied
        Beitrag: 89 von 96

        @Manfred 54@  schrieb:

        @DerSasa

         

        ...also...erstens hat nicht jeder Glasfaser mit Magenta L und einer 100.000er Leitung...ich hab nur Kupfer mit VDSL 25 und mehr ist auch auf absehbare Zeit seitens der Telekom hier nicht geplant wo ich wohne was mich aber nicht juckt da nur ein TV im Wohnzimmer wo meine Frau und ich bei Sky on demand oder Sky Live Sendern oder anderen Sendern eine HD Sendung live sehen und eine HD Sendung aufzeichnen können was uns auch reicht da ...wie gesagt on demand ob nun Sky oder Enterain TV Serie.

         

        Zu Sky Q generell...man lese es in den entsprechenden Threats in der Sky Community nach ...Sky Q gibt,s NUR mit Sky eigenen Receivern ob nun SAT oder Kabel...das ist von Sky so gewollt das Q nie auf einem Receiver ob jetzt  Telekom oder auch Vodafone laufen wird. Das ist Fakt!

         

        Zudem lese ich das viele Sky Q Kunden wegen der diversen Restrikitionen ( u.a. kein Videotext etc.) lieber zur Telekom wechseln um eben dem ganzen Kuh Gedöns aus.m Weg zu gehen, auch das alles ist in zig Beiträgen in der Sky Community nachzulesen.

         

        Persönlich bin ich sehr froh das ich einen Media Receiver der Telekom( MR 400) habe und nicht Sky Q ....würde ich als Bestandsskunde Sky zu Sky direkt  mit einem Sky Sat Receiver wechseln wollen dann-------- NIE Sky Q ...der normale Sky Pace oder Humax Receiver ja..-----.muss ich aber nicht da mein MR 400 zu meiner vollstens Zufriedenheit läuft und ich brauche noch nicht mal den MR 401 da kein UHD TV und kein Netflix Kunde.

         

        Mir reicht Sky und Entertain TV Serie

         

         Sehe ich genauso.

         

        Das SKY Q nur mit dem Sky Receiver und nicht via IPTV empfangbar ist, hatte ich bereits erwähnt.

        Bzgl. Videotext hat mich die Tatsache abgeschreckt, dass er nicht verfügbat ist

        Mein Sky Abo endet zum 30.06.2018, was  nichts mit Sky Q zu tun hat, es konnte mich aber auch nicht überzeugen zu bleiben bzw. zu wechseln.

        Und dass ich für SKY Q dann noch nach 6 Monaten 10 € zahlen muss, um es auf mehreren Geräten zu sehen (was nur geht, wenn es auf Sky On Demand verfügbar ist), ist für mich nicht tragbar

        @DerSasa

        Ich habe eine ähnlich Situation, in absehbarer Zeit benötige ich einen Fernsehanschluss fürs Kinderzimmer , es existiert dort keine Kabelbuchse und das LAN Kabel des Receivers für den Wohnzimmeranschluss wird jetzt schon von der Tür gequetscht und dient als zusätzliche Todesfalle, weil man aufpassen muss, dass man nicht drüber stolpert, ich werde also kein 2. Kabel ins Kinderzimmer verlegen.

        20 € für die Receiver +10 € für SKY Q =30€ dafür, dass man auch in anderen Räumen fernsehen kann. Kommt für mich nicht in Frage.

        Was Entertain Serien betrifft ist hier noch viel Luft nach oben, ob ich den Anschluss behalte ist fraglich.

         


         

        Highlighted
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 90 von 96

        Weil es zum Beispiel auch eine Sky-Q-App für Apple TV gibt. Ist das nicht IPTV? Sehe am Apple-TV keinen Eingang für SAT oder Kabel.

        https://www.sky.de/hilfecenter/bedienung/die-sky-q-app-fuer-apple-tv-1000890

         


        @anika.okroy@  schrieb:

        Denke nicht das Sky Q jemals auf Entertain laufen wird, da Sky Q so wie ich verstanden habe nur über den Sky Receiver empfangbar ist, davon abgesehen auch nur über Kabel und Satellit, also nicht über IP TV.

        Warum soll Entertain als App angeboten werden, das was dort derzeit an Apps angeboten wird ist nun wirklich nicht berauschend, sorry liebe Telekom.