abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten
Gelöst

ISDN und Call&Surf via Funk werden gekündigt - danach kein DSL mehr verfügbar!

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 51 von 58
@tawili aktuell ist nur DSL 2000 RAM buchbar. Woher die Info kommt, dass bald ein Hybrid-Anschluss gebucht werden kann, kann ich Ihnen nicht sagen.

Was natürlich gemacht werden kann, damit Sie den Anschluss behalten ist, erst einmal ein Wechsel auf den DeutschlandLAN IP Start oder MagentaZuhause S. Sobald der Hybrid-Anschluss buchbar ist, kann dieser immer noch im Nachhinein gebucht werden.

Liebe Grüße
Behiye G.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 52 von 58

Hallo @Behiye G.

 

können Sie bitte folgendes für uns als Auftrag anlegen:

 

Zweitanschluss beauftragen.

Auf diesem Anschluss bitte unseren bisherigen Vertrag Call&Surf Comfort via Funk ändern zu DeutschlandLAN IP Start. 

 

Der erste Anschluss soll für das DSL-Signal unseres alternativen Anbieters bestehen bleiben.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 53 von 58
Hallo @tawili,

verstehe ich Sie richtig, dass eine weitere TAE-Dose gelegt werden soll? Wie ich schon schrieb, ist dafür ein Technikereinsatz notwendig. Dieser ist kostenpflichtig. Soll der Call & Surf Comfort via Funk S/Universal-Anschluss auf den Tarif DeutschlandLAN IP Start umgestellt werden?

Über eine Rückmeldung freue ich mich.

Liebe Grüße
Behiye G.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 54 von 58

Hallo @Behiye G.

 

ja, bitte eine zweite TAE-Dose legen.

Und Call & Surf Comfort via Funk S/Universal-Anschluss auf den Tarif DeutschlandLAN IP Start umstellen (bitte erst, nachdem die TAE-Dose angeschlossen wurde)

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 55 von 58
@tawili ich habe Sie bezüglich der Terminabsprache des Technikers einmal versucht anzurufen. Leider ohne Erfolg. Ich habe den Technikertermin zum 11. November 2016 zwischen 08:00 Uhr und 16:00 Uhr gebucht. Die Auftragsbestätigung dazu habe ich Ihnen per E-Mail, an die im Profilfeld hinterlegte E-Mail Adresse, gesendet. Falls Ihnen der Termin nicht passt, melden Sie sich bitte.

Die Umstellung auf den DeutschlandLAN IP Start-Tarif nehmen wir dann vor, nach dem der Techniker die TAE-Dose gelegt hat.

Liebe Grüße
Behiye G.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.