Antworten

Bekomme DynDNS nicht zum Laufen

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 306 von 318
Hi,

ich bin nicht "offiziell" aber schau mal in den alten Beitrag vom 27. Juli 2012 hier im Thread. Da antwortet ein Offizieller und sagt, mit welchen APN öffentliche IPs möglich sind. Der Beitrag ist zwar älter, aber ich denke, das stimmt so noch.

Wie Du vermutest: Mit der von Dir verwendeten (SIM für mobilen Tarif?) geht es nicht.



Ein paar Infos zu den APNs:

internet.t-mobile
* MIG (Speedproxy) aktiv
* private IP-Adresse
* Die IP-Pools sowie die DNS werden dynamisch vergeben.

internet.telekom
* MIG (Speedproxy) aktiv
* private IP-Adresse
* Die IP-Pools sowie die DNS werden dynamisch vergeben.

internet.t-d1.de
* MIG (Speedproxy) aktiv
* öffentliche IP-Adresse
* Die IP-Pools sowie die DNS werden dynamisch vergeben.

internet.home
* MIG (Speedproxy) aktiv
* öffentliche IP-Adresse
* Die IP-Pools sowie die DNS werden dynamisch vergeben.

Um damit die Frage zu beantworten: Ja, es ist APN abhängig, ob man eine "Ghetto IP" oder vollwertige DynIP erhält.





Grüße,

Willie
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 307 von 318

internet.t-d1.de
* MIG (Speedproxy) aktiv
* öffentliche IP-Adresse
* Die IP-Pools sowie die DNS werden dynamisch vergeben.


internet.t-d1.de funktioniert zwar auch in den "nicht Zuhause" Tarifen, aber leider nicht mehr in Verbindung mit LTE.
Schade!
Community Manager
Community Manager
Beitrag: 308 von 318
Guten Morgen AlterEgo63,

den Antworten meiner Vorredner kann ich nichts mehr hinzufügen. Mit dem APN internet.home erhält der Router immer eine öffentliche IP-Adresse, damit sollte DynDNS (oder no-ip Zwinkernd nichts mehr im Wege stehen.

Sind noch Fragen offen geblieben?

Grüße von
Schmidti

• Schon gesehen? Lernt das Community Management kennen!

• Da es auf dem üblichen Weg nicht funktioniert: PN an Schmidti

Starter
Starter
Beitrag: 309 von 318
Guten Morgen Schmidti,
guten Morgen alle anderen,

nein, dann ist alles geklärt. Ich werde dann gleich online bestellen bzw. den jetzigen Tarif (DSL 6000 RAM) online ändern.

Ich verlasse mich darauf, Schmidti. Aber wehe, das funktioniert dann nicht. ;-)

Sie sind nur so weit entfernt wie mein Smartphone ...

:-)

Vielen Dank an alle und viele Grüße
AlterEgo63



Guten Morgen AlterEgo63,

den Antworten meiner Vorredner kann ich nichts mehr hinzufügen. Mit dem APN internet.home erhält der Router immer eine öffentliche IP-Adresse, damit sollte DynDNS (oder no-ip Zwinkernd nichts mehr im Wege stehen.

Sind noch Fragen offen geblieben?

Grüße von
Schmidti
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 310 von 318
Hallo AlterEgo63,

guten Morgen alle anderen

da erweitere ich um einen herbstlichen guten Abend. Zwinkernd

Ich verlasse mich darauf, Schmidti. Aber wehe, das funktioniert dann nicht. Zwinkernd

Sie sind nur so weit entfernt wie mein Smartphone ...

Fröhlich

Das klappt schon – keine Panik. Die Erfahrungen hier im Thread zeigen es ja. Auf alle Fälle sind wir Teamis nur einen Steinwurf entfernt und halten uns hier im gemütlichen Forum auf.

Viele Grüße
Stefan

Ps. Vielleicht haben Sie dann ja auch mich am Apparat. Zwinkernd
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.