Antworten
Gelöst

WLAN zwangsweise?

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 8

Hallo!

Es gibt einige Leute, die sich vor den Funkfeldern von WLAN-Routern fürchten. Kein Problem, sollte man meinen, dann müssen die Strahlenphobiker WLAN eben abschalten. Doch hier (http://lebenswerter-hochrhein.jimdo.com/wlan/) wird jetzt behauptet, die Telekom würde im Zuge der Umstellung von Analog auf VoIP ihren Kunden Router anbieten, bei denen sich WLAN nicht abschalten lässt. Das kommt mir spanisch vor, deshalb die Frage: Steckt in der Behauptung ein Körnchen Wahrheit?

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 3 von 8

Das WLAN am Router lässt sich ausschalten. 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 4 von 8

Hallo @Eddi Spaghetti

 

das ist ausgemachter Blödsinn! An allen Festnetz-Routern der Telekom lässt sich WLAN ausschalten.

 

Vielleicht nicht immer mit einem Knopf an der Hardware, aber in der regel immer über die Systemeinstellungen.

 

Gruß

 

Ich bin´s

„Das Leben wird nach vorne hin gelebt und nach hinten hin verstanden"

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

7 ANTWORTEN 7
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 8

Nö, da kenne ich noch keinen und wenn diese ;;Experten '' Angst vor Strahlung haben ,nehmt ihnen die Handy's &Smartfones gleich mit weg.

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 3 von 8

Das WLAN am Router lässt sich ausschalten. 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 4 von 8

Hallo @Eddi Spaghetti

 

das ist ausgemachter Blödsinn! An allen Festnetz-Routern der Telekom lässt sich WLAN ausschalten.

 

Vielleicht nicht immer mit einem Knopf an der Hardware, aber in der regel immer über die Systemeinstellungen.

 

Gruß

 

Ich bin´s

„Das Leben wird nach vorne hin gelebt und nach hinten hin verstanden"

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 8

Das WLAN lässt sich immer abschalten. Möchte man am kostenlosen Dienst WLAN TO GO teilnehmen, dann darf man das WLAN am Speedport nicht abschalten. Der Dienst ist ein Nehmen und Geben. Nur wer seinen eigenen Hotspot nicht deaktiviert, der kann von dem Vorteil profitieren. Ist aber jeden selbst überlassen, was er mit seinem WLAN macht. Den Link hab ich mir gar nicht angesehen.