Antworten
Gelöst

Magenta Cloud Software Installation nicht möglich

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 2

Hallo,

kann die Software für die Magenta Cloud nicht unter Windows 8.1 installieren, es kommt immer die Meldung: Dieses Installationspaket konnt nicht geöffnet werden, Stellen sie sicher das das Paket existiert.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 2

Hallo Andre,

diese Meldung hatte ich, als ich die SW wieder deinstallieren wollte.

Hintergrund: Die Cloud SW hat aktuell noch den Fehler, dass sie sich (naturlich nur mit Adminrechten) nur auf einem Adminkonto, nicht aber auf einem Standard-Benutzerkonto einrichten lässt.

Surfst du also, wie es sein sollte, mit einem Benutzerkonto mit eingeschränketn Rechten und lädst dir die CloudSW z.B. hier runter https://cloud.telekom-dienste.de/software-apps, so liegt sie hinterher in dem Downloadverzeichnis dieses Kontos. Die SW installiert sich nach Freigabe aber im Adminkonto, nicht im Benutzerkonto. Als ich sie vom Adminkonto aus wieder deinstallieren wollte, kam die obige Fehlermeldung, da das Paket ja in dem anderen Konto lag. Bei dir mag es aus einem anderen Grund dazu gekommen sein, dass das Paket nicht gefunden wird.

Versuch mal folgendes (so wird es derzeit als Übergangslösung von der Telekom empfohlen): Du lädst die die SW wie oben beschrieben runter. Dann meldest du dich ab, im Adminkonto wieder an und änderst über Systemsteuerung/Benutzerkonten/anderes Konto verwalten dein Benutzerkonto auf ein Adminkonto ab. Hier wieder abmelden und im Benutzerkonto wieder anmelden. Hier jetzt aber nicht wild im Internet rumsurfen, sondern nur die vorher runtergeladene Datei zur Installation starten (wenn du sie nicht findest ist es gefahrlos sie über den Link oben noch einmal herunterzuladen). Da dieses Konto nun Adminrechte hat, installiert sich die SW hier problemlos. Falls du die alte Mediacenter SW vorher installiert hattest, solltest du der Aufforderung diese zu deinstallieren erst nachkommen, wenn die gesamte Migration abgeschlossen ist. Wenn alles glatt läuft, wird nämlich nur das Mediacenter Verzeichnis auf MagentaCLOUD umbenannt. Der Aufforderung zum Login muss du nachkommen. Hakt es irgendwo, dann werden halt alle Dateien aus der Cloud ins neue Verzeichnis runtergeladen. Im Anschluss musst du die alte Mediacenter SW de-installieren. Dann unbedingt abmelden, wieder im Adminkonto anmelden und das Benutzerkonto wieder auf ein Standardkonto zurückstufen. Mit dem nächsten Anmelden im Benutzerkonto startet die neue SW über einen Eintrag im Autostart-Order automatisch.

Schreib mal, ob das funktioniert hat.

Die neue SW hat leider noch etliche Macken und der Sinn der ganzen Umstellaktion entzieht sich nicht nur mir. Nicht ärgern, nur wundern...

Gruß

MP

1 ANTWORT 1
Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 2

Hallo Andre,

diese Meldung hatte ich, als ich die SW wieder deinstallieren wollte.

Hintergrund: Die Cloud SW hat aktuell noch den Fehler, dass sie sich (naturlich nur mit Adminrechten) nur auf einem Adminkonto, nicht aber auf einem Standard-Benutzerkonto einrichten lässt.

Surfst du also, wie es sein sollte, mit einem Benutzerkonto mit eingeschränketn Rechten und lädst dir die CloudSW z.B. hier runter https://cloud.telekom-dienste.de/software-apps, so liegt sie hinterher in dem Downloadverzeichnis dieses Kontos. Die SW installiert sich nach Freigabe aber im Adminkonto, nicht im Benutzerkonto. Als ich sie vom Adminkonto aus wieder deinstallieren wollte, kam die obige Fehlermeldung, da das Paket ja in dem anderen Konto lag. Bei dir mag es aus einem anderen Grund dazu gekommen sein, dass das Paket nicht gefunden wird.

Versuch mal folgendes (so wird es derzeit als Übergangslösung von der Telekom empfohlen): Du lädst die die SW wie oben beschrieben runter. Dann meldest du dich ab, im Adminkonto wieder an und änderst über Systemsteuerung/Benutzerkonten/anderes Konto verwalten dein Benutzerkonto auf ein Adminkonto ab. Hier wieder abmelden und im Benutzerkonto wieder anmelden. Hier jetzt aber nicht wild im Internet rumsurfen, sondern nur die vorher runtergeladene Datei zur Installation starten (wenn du sie nicht findest ist es gefahrlos sie über den Link oben noch einmal herunterzuladen). Da dieses Konto nun Adminrechte hat, installiert sich die SW hier problemlos. Falls du die alte Mediacenter SW vorher installiert hattest, solltest du der Aufforderung diese zu deinstallieren erst nachkommen, wenn die gesamte Migration abgeschlossen ist. Wenn alles glatt läuft, wird nämlich nur das Mediacenter Verzeichnis auf MagentaCLOUD umbenannt. Der Aufforderung zum Login muss du nachkommen. Hakt es irgendwo, dann werden halt alle Dateien aus der Cloud ins neue Verzeichnis runtergeladen. Im Anschluss musst du die alte Mediacenter SW de-installieren. Dann unbedingt abmelden, wieder im Adminkonto anmelden und das Benutzerkonto wieder auf ein Standardkonto zurückstufen. Mit dem nächsten Anmelden im Benutzerkonto startet die neue SW über einen Eintrag im Autostart-Order automatisch.

Schreib mal, ob das funktioniert hat.

Die neue SW hat leider noch etliche Macken und der Sinn der ganzen Umstellaktion entzieht sich nicht nur mir. Nicht ärgern, nur wundern...

Gruß

MP