Antworten

APL versetzen

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 40

Hallo, ich möchte meinen APL vom 1. Stock in den Keller versetzen, dort kommt die Telefonleitung an. Technisch ist das ja kein Problem:

2 Adern l√∂sen, APL versetzen, Telefonleitung k√ľrzen (h√§ngt frei in der Luft) und am neuen Ort an APL anschlie√üen. Die Leitung zur 1. TAE liegt bereits. Im Internet gibt es die wildesten Diskussionen ob das zul√§ssig ist oder nicht. Ich habe jedoch noch keinen Beitrag dazu von der Telekom selbst gefunden und auch in den AGB's der Telekom finde ich keinen Hinweis darauf. Kann ich das nun selbst machen oder brauche ich dazu unbedingt einen Techniker der Telekom und was w√ľrde mich der Spa√ü kosten?

39 ANTWORTEN 39
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 40

In den AGB steht‚Äôs auch nicht, weil diese ja nichts damit zu tun haben. 

 

Es steht im Gesetz 

https://dejure.org/gesetze/StGB/317.html

 

Der APL ist Eigentum der Telekom Deutschland GmbH. 

An fremden Eigentum hat man nichts zu suchen ^^ 

 

 

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 40

@R.Baehrle  schrieb:

Hallo, ich möchte meinen APL vom 1. Stock in den Keller versetzen, dort kommt die Telefonleitung an. Technisch ist das ja kein Problem:

2 Adern l√∂sen, APL versetzen, Telefonleitung k√ľrzen (h√§ngt frei in der Luft) und am neuen Ort an APL anschlie√üen. Die Leitung zur 1. TAE liegt bereits. Im Internet gibt es die wildesten Diskussionen ob das zul√§ssig ist oder nicht. Ich habe jedoch noch keinen Beitrag dazu von der Telekom selbst gefunden und auch in den AGB's der Telekom finde ich keinen Hinweis darauf. Kann ich das nun selbst machen oder brauche ich dazu unbedingt einen Techniker der Telekom und was w√ľrde mich der Spa√ü kosten?


@R.Baehrle  Den Apl darfst du nicht versetzen es das Eigentum der Telekom und musst es beantragen. 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 40

@R.Baehrle  schrieb:

Im Internet gibt es die wildesten Diskussionen ob das zulässig ist oder nicht. I


Diskussionen zu dem Thema kann man sich sparen - die Antwort ist eindeutig: Arbeiten am APL darf nur die Telekom durchf√ľhren.

Bist ddu sicher, dass du den APL meinst und nicht die TAE

2016-10-27 14_35_59-3D Builder.pngStefan
Internet zu langsam? hier klicken
Fiber 1000 / Magenta Giga MagentaTV Plus 1xMR401/3xMR201
Router: Fritzbox 7590

Highlighted
2 Sterne Mitgestalter
2 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 40

@Stefan  schrieb

Bist ddu sicher, dass du den APL meinst und nicht die TAE


Frage ich mich auch. APL im 1. Stock? ūü§Ē