• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        Festnetzrufnummer zu anderem Anbieter mitnehmen nach Vertragsende

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 11 von 15

        das mit den 90 Tagen ist ja schon mal eine Auskunft... Das hat mir bisher niemand gesagt! Danke

        ich hatte im Mai 2018 einen Unfall und seit diesem Zeitpunkt keine Beiträge gezahlt. Diese wurden dann im Oktober beglichen, aber es wurde wohl die Kündigung seitens der Telekom zum 12.09.2018 ausgesprochen (Diese liegt mir aber nicht vor, was an dem immensen Postaufkommen liegen kann, der sich in der Zwischenzeit angehäuft hat, aber eigentlich kann ich mir das nicht vorstellen)...

        Auf jeden Fall kann es doch nicht sein, dass man seitens der Telekom keine Auskunft bekommt bzw. man hier einfach so hängen gelassen wird...

        Highlighted
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 12 von 15

        Hallo @svemei73,

         

        vielleicht solltest du dich hier mal genauer umschauen. Dies ist ein Kunden-helfen-Kunden-Forum. Das heißt, hier versuchen Kunden anderen Kunden zu helfen. Es sollte dabei selbstverständlich sein, dass wir als Kunden keinen Zugriff auf die Kundendatenbanken der Telekom haben. Damit können wir als Kunden dir schon einmal bei deinem Problem nicht weiterhelfen.

         

        Zwar gibt es hier auch Telekom-hilft-Mitarbeiter. Allerdings könnten diese dir im Moment auch nicht weiterhelfen, da diese gar nicht wissen, wer du bist. Nur weil dies hier ein Telekom-Forum ist, heißt das nicht, dass die Telekom-hilft-Mitarbeiter magische Fähigkeiten haben und wissen, wer du bist. Damit dir geholfen werden kann, müsstest du mindestens hier (https://telekomhilft.telekom.de/t5/user/myprofilepage/tab/personal-profile:telekom-custom-user-profi...) deine (alten) Kundendaten und eine Telefonnummer, unter der du zu erreichen bist, hinterlegen. Diese Daten können nur du und die Telekom-hilft-Mitarbeiter einsehen.

         

        Und zum anderen hat man gerade zwischen den Telekommunikationsfirmen die entsprechenden Prozesse geschaffen, damit Probleme immer schnell und auf die gleiche Art und Weise geklärt werden können. Und da ist nun mal dein neuer Anbieter in der Pflicht, von der Telekom die entsprechenden Auskünfte einzuholen. Es sagt auch etwas über deinen neuen Anbieter aus, dass er dazu nicht in der Lage oder willens ist.

         

        Liebe Grüße

         

        Lutz

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 13 von 15

        danke für den Tipp und die Auskünfte

        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 14 von 15

        Hallo @svemei73,

         

        gern geschehen. Bitte jetzt aber keine Wunder erwarten. Die Telekom-hilft-Mitarbeiter haben eine ganze Menge zu tun. Daher kann es schon ein wenig dauern, ehe ein Telekom-Mitarbeiter deinen Beitrag hier findet und darauf reagiert. Gerade am Wochenanfang haben die Teamies eine ganze Menge zu tun.

         

        Liebe Grüße

         

        Lutz

        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 15 von 15
        Hallo @svemei73,

        ich habe mir den Vorgang gerade einmal angeschaut. Die Kollegen haben die Rufnummernportierung abgelehnt, da zum Zeitpunkt bereits 90 Tage vorrüber waren. Diese Entscheidung wurde Ihrem Anbieter aber auch mitgeteilt. Wir können hier leider nichts tun.

        Viele Grüße
        Daniela B.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

        Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.