Antworten
Gelöst

Mal wieder Totalausfall mit mindestens 7 Tage Wartezeit auf den Techniker.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 9

Guten Tag zusammen.

Es ist mal "wieder" soweit...Seit heute geht wieder mal garnichts (Telefon,Internet,TV - Entertain) Die Hotline meint, keine Techniker verfügbar...kann erst in 7 Tage kommen (Exakt wie beim letzten Komplettausfall bei uns). Es kommt mir so vor, als wenn das jetzt der neue Standard bei der Telekom wäre für B-Kunden. - Meine Mutter erzählte mir, dass sie extra 5 Euro pro Monat zahlen würde um schneller Hilfe zu erhalten - Jetzt wohl A-Kunde (Wie das früher Standard war bei der Telekom ohne Schmiergeldzahlung)

Kann das jemand bestätigen ?

Könnte jetzt schon wetten, dass der Techniker uns in 7 Tagen nicht antreffen konnte und ein neuer Termin vereinbart werden muss - wie letztes Mal auch...

Ich werde berichten....

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 4 von 9
Hallo @martbis,

wenn eine Endstörung länger dauert als gewohnt, kann man schon einmal ins Grübeln kommen und Verschwörungstheorien aufstellen. Fröhlich

Da Sie Ihre Daten hinterlegt haben, konnte ich einen Blick in die Störungsmeldung werfen. bei Ihnen sieht leider die aktuelle Technikersituation gelinde gesagt zum "Weinen" aus. Ich habe mit dem Dispo gesprochen und wir konnten Ihnen für morgen einen Termin rein buchen.

Bei Ihnen wurde eine Unterbrechung in der Vermittlungsstelle gemessen. Es muss also kein Techniker direkt zu Ihnen. Den Termin habe ich im Zeitraum 11-15 Uhr gebucht. In dem Zeitraum fährt ein Kollege raus.

Es wäre super, wenn Sie sich morgen Nachmittag noch einmal melden, ob alles glatt gelaufen ist.

Gruß
Sören M.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

8 ANTWORTEN 8
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 9

Hallo @martbis

 

vielleicht meint Deine Mutter die Computerhilfe https://www.telekom.de/zuhause/tarife-und-optionen/zubuchoptionen/computerhilfe hier wird einem bei Problemen mit dem Computer oder sosmtiger Hardware schneller geholfen.

 

Ich denke nciht das 5,- €/Monat schneller einen Bautrupp oder Techniker zur Verfügung stellen. Soweit sind wir dann doch noch nicht:-)

 

Gruß

 

Ich bin´s

 

 

„Das Leben wird nach vorne hin gelebt und nach hinten hin verstanden"
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 9

Fröhlich Betonung auf "noch".... Danke für deine Antwort @Ich bin´s . Zwinkernd

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 4 von 9
Hallo @martbis,

wenn eine Endstörung länger dauert als gewohnt, kann man schon einmal ins Grübeln kommen und Verschwörungstheorien aufstellen. Fröhlich

Da Sie Ihre Daten hinterlegt haben, konnte ich einen Blick in die Störungsmeldung werfen. bei Ihnen sieht leider die aktuelle Technikersituation gelinde gesagt zum "Weinen" aus. Ich habe mit dem Dispo gesprochen und wir konnten Ihnen für morgen einen Termin rein buchen.

Bei Ihnen wurde eine Unterbrechung in der Vermittlungsstelle gemessen. Es muss also kein Techniker direkt zu Ihnen. Den Termin habe ich im Zeitraum 11-15 Uhr gebucht. In dem Zeitraum fährt ein Kollege raus.

Es wäre super, wenn Sie sich morgen Nachmittag noch einmal melden, ob alles glatt gelaufen ist.

Gruß
Sören M.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 9

Das wäre ja zu schön um wahr zu sein 😃 Vielen vielen Dank für die Mühe @Sören M. . Ich werde dann morgen eine Rückmeldung schreiben .