• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten

        SpeedHome Mesh

        Highlighted
        3 Sterne Mitglied
        3 Sterne Mitglied
        Beitrag: 6 von 7

        Hier mal ein paar Ideen, die mir so durch den Kopf gehen (fast alle schon getestet):

         

        - Schlafmodus des Routers ausschalten

          (so dass immer alle LEDs leuchten)

         

        - WLAN des Routers ganz ausschalten

         

        - Speed Home WiFis als einziges WLAN-

          Netzwerk verwenden

         

        - Schlafmodus der Speed Home Wifis

          abschalten

         

        - unterschiedliche Namen für die 2,4 und

          die 4 GHz-Frequenz vergeben.

         

        - alle vorhandenen PowerLAN-Geräte

          entfernen (Netzwerk über das Stromkabel)

         

        - das Internetkabel von der Telefondose

          zum Router nicht direkt neben anderen

          Stromkabeln verlegen

         

        - den DSL-Splitter neben der Telefondose

          entfernen

         

        - nur die Original-Kabel verwenden

         

        - einen Techniker der Telekom bestellen

          (der die Telefondose austauscht)

         

        - sich an die Internetausfälle gewöhnen

         

        - zum Speedport Smart 2 zurück wechseln

         

        - eine Fritzbox kaufen

         

         

         

        -

        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 7 von 7

        Moin @preuss_patrick,

        willkommen bei uns! Ich klinke mich hier auch kurz ein.

        Falls die Ideen von @Familie Czok nicht ausreichen (besten Dank), können wir gerne noch den Spezi @UI-Joe mit ins Boot holen. Fröhlich

        Viele Grüße & einen schönen Dienstag
        Ina B.

        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.