• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        DSL Synchronisation plötzlich zu gering

        3 Sterne Mitglied
        3 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 9

        Hallo... ich hatte bis vor kurzem VDSL 50, das hiesige Maximum, das aufgrund der Nähe zum KVZ auch bestens hier ankam. Seit Dezember ist Vectoring mit VDSL 100 hier möglich, was ich an der Synchronisation mit rund 109000 KBit/s sah. Angekommen sind weiterhin 50 MBit/s, aufgrund meines Vertrages. Den habe ich nun aufgewertet. Seit Mittwoch ist VDSL 100 aktiv. Ich hatte zunächst weiter die Synchronisation mit rund 109000, angekommen sind bis zu 94000 KBit/s. Soweit perfekt.

        Am Donnerstagmorgen hat sich das Internet kurz verabschiedet und seitdem habe ich nur noch eine Synchronisation mit knapp 90000 KBit/s. Auch der Wert im Upload ist gesunken - von rund 34000 auf knapp 30000.

        Ich verwende den Speedport W921V. Nach einem Neustart habe ich aktuell eine Synchronisation mit 90000/32000.

        Insgesamt zweifellos ein Luxusproblem. Trotzdem frage ich mich, warum der Wert plötzlich runter ist, kaum dass ich den für mich passenden Vertrag abgeschlossen habe.

        1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

        Akzeptierte Lösungen
        Community Guide
        Community Guide
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 6 von 9

        Weil da noch keine Fehler diagnostiziert wurden. Daher lass das jetzt so laufen und wenn die Keitung ok ist, regelt es sich wieder nach oben. 

        8 ANTWORTEN 8
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 2 von 9

        Weil wegen Abbrüchen die LEitung heruntergesetzt wurde um den Vertrag zu erfüllen.

        Wenn die Leitung stabil bleibt gehen die Werte automatsich wieder hoch

        Damit das Telekom Hilft Team dir helfen kann füge bitte hier: Profildaten ausfüllen deine Daten ein. Die Informationen können nur vom Telekom Hilft Team gesehen werden.
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 3 von 9

        @Argentaler

         

        Hat der W921V das neueste Firmwareupdate bekommen, das vor wenigen Tagen veröffentlicht wurde?

        Fritzboxen sind meine Leidenschaft.
        Mein Gastblogbeitrag zum Thema „Fritzboxen“


         Meine Beiträge u. Antworten endeten am 26.02.2019. 
        "Geräte & Zubehör" wurden ebenfalls gelöscht.

        Der "Ausstieg" erfolgt für immer.

        3 Sterne Mitglied
        3 Sterne Mitglied
        Beitrag: 4 von 9

        Danke für den Hinweis mit dem Update! Habe ich sofort ausgeführt. Synchronisation erfolgte allerdings wieder mit 89998 / 31997 ...

        3 Sterne Mitglied
        3 Sterne Mitglied
        Beitrag: 5 von 9
        Aber wieso hatte ich dann ca. 4 Wochen lang eine Synchronisation mit 109000?