• Antworten
        Gelöst

        Entertain TV mit Sat sinnvoll bei mir?

        4 Sterne Mitglied
        4 Sterne Mitglied
        Beitrag: 16 von 27

        Vielleicht sollte ich meine Frage erweitern: Wer hat mit dem neuen entertain sat und dem dazugehörigen Receiver 601 praktische Erfahrungen und nicht nur theoretischer Art? 

        2 Sterne Mitgestalter
        2 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 17 von 27

        @mairo  schrieb:

        Bitte zurück zum Wesentlichen .. Soweit ich weiß ist bei VDSL-50 der Empfang über iptv auf drei Sender gleichzeitig begrenzt. Es wird von den 50 Mbit etwa 35 Mbit für Entertain genutzt. Der Rest wird für "surfen" usw genutzt und kann auch nicht auf entertain übertragen werden. Daher ist es egal ob man parallel zum surfen Fernseh schaut...


        Noch ein Grund auf Sat zu setzen, da ist die Anzahl der gleichzeitig empfangenen Sender unbegrenzt.

        Kaputt? Kann ja nicht viel sein, gestern gings ja noch
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 18 von 27

        Bei Entertain Sat kann nur ein Telekom Sat Receiver eingesetzt werden. 

        Ebenso kommt über SAT nur SD Sender. 

        Schaltet man auf HD wechselt der Receiver auf IPTV. 

         

        Ich sehe daher keinen Vorteil. 

        4 Sterne Mitglied
        4 Sterne Mitglied
        Beitrag: 19 von 27

        Das stimmt doch soweit ich weiß nicht ganz. HD Programme der privaten kommen über IP TV. Die öffentlichen über sat! 

        4 Sterne Mitglied
        4 Sterne Mitglied
        Beitrag: 20 von 27

        lso, ich bin noch immer unentschlossen, ob ich reines IPTV oder die Kombination mit dem SAT nehmen soll... Ich wurde vor drei Wochen auf BNG umgestellt. Aber eine Erhöhung der Bandbreite ist noch nicht in sicht. Laut DSL Hilfe App kann die Leitung "physikalisch" über 85 mbit im download und 28 mbit im upload. Es ist natürlich nur 50 mbit buchbar. Vecroting oder so gibt es nicht. Ob das kommt weiß nur die Telekom Fröhlich
        Sollte das in den nächsten Monaten kommen, so würde ich natürlich auf die reine IPTV Variante gehen bzw bleiben. Bis zu sechs HD-Streams sollten genügen... Aber drei HD-Steams sind halt nicht viel in der heutigen Zeit (Schon zu analogen Zeiten wurden in meinem Elternhaus mit mehreren Generationen bis zu fünf Geräte gleichzeitig versorgt...).
        Die neute Magenta-Plattform habe ich mir heute im Shop angesehen: Sie ist schon umfangreicher und schneller als die alten Entertain-Plattform, die bei mir noch läuft. Einen Wechselbonus wurde mir jedoch nicht angeboten. Gibt es eine Gutschrift wenn ich das online mache?