Antworten
Gelöst

EntertainTV Megathek funktioniert nicht

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 271 von 291

Nochmal zur Erinnerung: hier geht es um die Megathek und das Ruckeln bzw. „Abspielen nicht möglich....“

 

Da hilft nur die Kündigungsfrist abzuwarten. Ich wurde mind. vier mal vertröstet. Immer wieder diesen dussligen Fragebogen ausgefüllt, Stunden in der Hotline verbracht, mit dem Ergebnis:

 

MEGATHEK FUNKTIONIERT IMMER NOCH NICHT OHNE RUCKELN

 

STÖRUNGSMELDUNG GESCHLOSSEN ! (Das ist schon der Gipfel)

 

jetzt muss ich das auch noch voll aussitzen Traurig

 

ANDERE DIESNSTE STREAMEN OHNE PROBLEME HD

 

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 272 von 291

Danke für die Info!

Als "Krönung" kam heute folgende E-Mail:

"Ihre Störung wurde erfolgreich behoben. Für weitere Fragen oder falls ein neues Problem auftritt, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Danke für Ihre Geduld und viel Spaß mit unseren Produkten."

Es meldete sich NIEMAND, es wurde NICHTS GEMACHT und es funktioniert immer noch nicht... Das ist nicht nur dreist, das ich kriminell!

Highlighted
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 273 von 291

Danke für die Info! Allerdings Sendersuchlauf? Wozu? Es hat sich an der Hardware nichts geändert! Nur das Update kam rein und nichts geht mehr. Dennoch habe ich dies ausgeführt, alle Einstellungen kontrolliert, zurückgesetzt und wieder probiert - nichts!

Auch den Receiver mehrmals neu rebootet, nichts.

Und da sie über die Behandlung des Kundenservices so verwundert sind, hier gleich nochmal eine neue Verwunderung:

Heute, Sa. 15.06.2019, kam um 12:38h als "Krönung" eine E-Mail mit folgendem Inhalt:

"Ihre Störung wurde erfolgreich behoben. Für weitere Fragen oder falls ein neues Problem auftritt, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Danke für Ihre Geduld und viel Spaß mit unseren Produkten."

Es meldete sich NIEMAND, es wurde NICHTS GEMACHT und es funktioniert immer noch nicht... Das ist nicht nur dreist, das ich kriminell!

Wie ich vom Kundenservice erfuhr (ja, ich kam tatsächlich durch) erfuhr ich, dass kein Name dabeisteht die diese Störung geschlossen hatte... Was soll man dazu sagen??? Seriös sieht anders aus...

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 274 von 291
Moin @camarena,

leider kann es seit dem Update zum hier angesprochenen Fehler kommen.

Durch das aktuelle Update wurden die Sat-Einstellungen zurückgesetzt und als Default-Einstellung "Satellit Astra-19,2°Ost auf einem Kabel" automatisch ausgewählt. Wenn allerdings kein Sat-Kabel angeschlossen ist oder der Sat-Eingang nicht das Standard-Signal von Astra 19,2°Ost enthält, kommt es zu der o.g. Fehlermedlung.

Es sollte helfen, den Satelliten Installations-Assistenten neu durchzuführen, um Ihren Media Receiver an Ihre Satelliten-Anlage anzupassen.

Besten Gruß und ein schönes Wochenende
Matthias Bo.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 275 von 291

Guten Morgen, 

ich habe auch erst einmal eine Nacht drüber geschlafen und möchte nun meinen Unmut kundtun. Vielleicht hilft ja jemand von der Telekom?

Ich wollte gestern mal wieder etwas in einer Mediathek gucken. Was passierte? Stottern jedes Filmes in jeder Mediathek und Megathek. Auch die Sky on Demand App funktionieerte nur mit stottern. Auf gut Deutsch: das ist der letzte Scheixx weil es nicht funktioniert. Dann habe ich als Amazon Prime Kunde die PrimeApp getestet. Wow, alles lief problemlos, selbst UHD Inhalte klappten problemlos.  

Und jetzt soll mir keiner sagen, dass liegt am Internet bzw. der Leitung. Es liegt entwedeer an den schlecht programmierten Apps oder an der Firmware vom Speedport Smart 3? Der Speedport Smart 1 soll keine Probleme machen, doch den habe ich zurückgegeben weil ich damit Speedhome Wifi nicht nutzen konnte. 

Bin gespannt ob die Telekom reagiert... Und diesen komischen Fragebogen habe ich schon einmal ausgefüllt und keine Reaktion drauf bekommen. Noch mal mache ich mir die Arbeit nicht.