• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        Kann man jetzt den Wechsel von Entertain auf Magenta TV riskieren?

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 6

        Bisher haben wir einen Wechsel vom alten Entertain zum neuen Magenta TV gescheut, da wir abwarten wollten, bis Magenta TV die Kinderkrankheiten überwunden hat. Mittlerweile fängt die Telekom so langsam an, ein wenig Druck auf die alten Nutzer aufzubauen, man möchte doch vielleicht mal wechseln. Deshalb an Nutzer, die in letzter Zeit von einem funktionierenden Entertain zu Magenta TV wechselten: sind Sie zufrieden, oder haben Sie es schon bereut?

        Wir haben das Problem, dass wir den Receiver mit dem Router aus räumlichen Gründen nicht per LAN-Kabel verbinden können. Bisher haben wir als funktionierende Lösung Devolo dLAN 650+ benutzt. Diese Lösung scheint ja beim MR 401 wegen höherer Anforderung nicht zu funktionieren. Selbst die Nutzung der 1200+ Devolo in Verbindung mit DSL 100 scheint ja nicht immer zu klappen. Deshalb denken wir darüber nach, zum Speedport Smart 3 in Verbindung mit Speed Home WiFi oder zur Speed Home Bridge zu wechseln. Was wäre die bessere Lösung? Es wäre schön, wenn Nutzer dieser Möglichkeiten dazu was schreiben würden. Ich bitte um Ihre Kommentare und Danke dafür schon einmal vorab.

        bredeneyer
        1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

        Akzeptierte Lösungen
        3 Sterne Mitgestalter
        3 Sterne Mitgestalter
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 4 von 6

        Dein Vertrag läuft noch?

        Ich würde mir da dann im Moment noch keinen Stress machen, sonder abwarten und später dann den Smart 3 zusammen mit den Speed Home Wifi versuchen.

        Bis dahin sind die Kinderkrankheiten bestimmt behoben.

         

         

        ACHTUNG DAUERWERBESENDUNG!
        5 ANTWORTEN 5
        Gelöschter Nutzer
        Gelöschter Nutzer
        Beitrag: 2 von 6

        @bredeneyer zu Powerline https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/VORSICHT-Powerlan-stoert-Entertain-Nutzer-Radio-und-Fun...

         

        Als Router zur Zeit immer noch einen Speedport Smart 2 und eine Speed Home Bridge oder eine Fritzbox 7590 oder 7530 und dazu einen 1750E oder wenn er jetzt den nächsten Wochen rauskommt ein AVM 3000.

        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 3 von 6

        Zum Thema Devolo und Powerline:

        https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/VORSICHT-Powerlan-stoert-Entertain-Nutzer-Radio-und-Fun...

        Also in jedem Falle die Powerline-Lösung nicht mehr weiter verfolgen.

        Die WLAN-Lösung ist in jedem Fall die bessere Lösung.

         

        Du könntest aber auch mal darüber nachdenken, ob es nicht doch möglich ist, deine Wohnung/dein Haus mit einem ordentlich LAN-Netzwerk "aufzurüsten".

        Ordentliche WLAN-Bridges kosten ja auch Geld und ein LAN-Netzwerk ist die sicherste Verbindung.

         

        Wie und mit welchen Geräten andere User das gelöst haben, kannst du meiner Liste entnehmen.

        Den Link dahin findest du in meiner Signatur am Ende eines jeden Beitrages von mir.

        3 Sterne Mitgestalter
        3 Sterne Mitgestalter
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 4 von 6

        Dein Vertrag läuft noch?

        Ich würde mir da dann im Moment noch keinen Stress machen, sonder abwarten und später dann den Smart 3 zusammen mit den Speed Home Wifi versuchen.

        Bis dahin sind die Kinderkrankheiten bestimmt behoben.

         

         

        ACHTUNG DAUERWERBESENDUNG!
        Highlighted
        3 Sterne Mitglied
        3 Sterne Mitglied
        Beitrag: 5 von 6

        Hallo @bredeneyer

        ich würde an deiner Stelle einmal im Kundencenter einen Tarifwechsel soweit eingeben, bis zu der Stelle, wo dann der Wunsch tatsächlich mit dem nächsten Klick abgeschickt werden würde.

        Im Kundencenter wird dir gezeigt, ob und zu welchem Tarif (Geschwindigkeit)  an deinem Anschluss der Wechsel nach MagentaTV möglich ist und vor allem, welche Gutschrift für den Wechsel gewährt wird.

        Bei mir waren es immerhin 160 €, die haben meinen Wechsel sehr beschleunigt.

        Gruß

        GundW