abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten

Sendmail mit Perl Homepage Basic

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 23

Hallo,

 

wir mussten von WebPage Profi auf Homepage Basic umziehen.

 

Leider funktioniert der Mailversand mittels Perl (sendmail, SMTP) nicht. 

 

Es kann keine Vernindung zum Server hergestellt werden.

 

Als Server haben (wie von der Telekom vorgeben) smtp-hosting@t-online.de verwendet.

 

Wie muss der Verbindungsaufbau erfolgen ?

 

Vielen Dank für Ihre Bemühungen.

 

 

22 ANTWORTEN 22
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 2 von 23

Hallo dr.k._de,

herzlich willkommen in der Telekom hilft Community.

Der von Ihnen verwendete Server scheint mir nicht der aktuelle zu sein, hierbei handelt es sich um eine alte Variante des smtp-relay Servers. Auch ist interessant, welchen Port Sie nutzen, der Versand über den Port 25 ist serverseitig unterbunden worden.

Nutzen Sie bitte entweder den securesmtp.t-online.de (SSL-Port 465 oder TLS-Port 587), mit der entsprechenden E-Mail-Adresse des Postfaches, welches als Absender genutzt werden soll.

Oder, falls ein smtp-relay Server genutzt werden soll, nutzen Sie bitte

  • SMTP-Server: securesmtprelay.t-online.de
  • Port: 465 mit  SSL
  • Benutzername: Die vollständige E-Mail-Adresse eines Ihrer Homepage-Postfächer
  • Kennwort: das dazugehörige E-Mail-Passwort.

Hinweise:
Haben Sie für Ihre Domain(s) MX-Records hinterlegt, so müssen Sie ein Postfach (z. B. das Besitzer-Postfach) konfiguriert haben, damit die Authentifizierung am SMTP-Relayserver möglich ist.

Ich freue mich über Ihre Rückmeldung.

Gruß
Ingo F.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 23

Wenn wir das mit den von Ihnen genannten Daten versuchen, kommt folgender Fehler:

 

Software error:

Can't locate Net/SMTP/SSL.pm in @INC (@INC contains: /etc/perl /usr/local/lib/perl/5.10.1 /usr/local/share/perl/5.10.1 /usr/lib/perl5 /usr/share/perl5 /usr/lib/perl/5.10 /usr/share/perl/5.10 /usr/local/lib/site_perl .) at /home/www/cgi-bin/shop/test_new.cgi line 186.
BEGIN failed--compilation aborted at /home/www/cgi-bin/shop/test_new.cgi line 186.

SSH Zugriff zum Nachinstallieren der fehlenden Pakete haben wir leider nicht.

Gibt es denn noch eine andere Möglichkeit dieses Problem zu beheben?

 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 23

Hallo dr.k._de,

aus dem Stegreif kann ich jetzt nicht sagen, woher der Fehler kommt. Daher meine Bitte an Sie, senden Sie mir das Kontaktformular vollständig ausgefüllt zu. Geben Sie bitte in jedem Fall die Kundennummer, die Stammadresse oder die Domain und den Pfad an, an dem sich das Script befindet.

Ich kann dann prüfen lassen, ob es sich hierbei um eine Einschränkung des Servers, oder einen Fehler im Script handelt.

Gruß
Ingo F.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 5 von 23

Hallo dr.k._de,

Ihre Daten sind bei mir angekommen, vielen Dank dafür.
Ich habe jetzt ein Ticket für Sie erstellt, damit wir herausbekommen, warum der Fehler auftritt. Sobald ich Neuigkeiten zu diesem Thema habe, werde ich mich hier wieder melden.

Gruß
Ingo F.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.