• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten

        Info: FRITZ!Box erkennt Schadsoftware und warnt

        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 1 von 8

        Meine Fritzbox 7590 mit der aktuellen Labor-Firmware 6.98-irgendwas zeigt mir in der GUI und in einer Warn-Email eine solche Meldung - was ich sehr gut finde. Hat sich mein Sohn auf seinem Gaming-PC also von ihm und seinem PC selbst unbemerkt etwas eingefangen. Und da kann man sich ja auch nie ganz sicher sein, wie gut da die Windows-Firewall ist, ob die Infektion an andere PCs weitergegeben wird, ist es mir ganz besonders lieb, dass meine Fritzbox mich da warnt.

         

        Dringende Benachrichtigung zu Ihrer FRITZ!Box.

        In Ihrer FRITZ!Box ist eine Funktion aktiv, die möglicherweise mit Schadsoftware befallene Geräte in Ihrem Heimnetz erkennt.

        Einstellungen zu dieser Funktion finden Sie in der Benutzeroberfläche Ihrer FRITZ!Box unter "Internet > Filter > Listen" im Abschnitt "Verbindungsversuche zu verdächtigen Zielen".

        Zugriff auf Botnet "virut_dga_0_com" über Domain moradu com von Gerät DESKTOP-xxxxxxx erkannt!

        Das angegebene Gerät ist möglicherweise mit Schadsoftware befallen. Wir empfehlen eine Überprüfung mit einem Virenscanner, wenn Sie die angegebene Adresse beim Surfen im Internet nicht selbst aufgerufen haben. Mehr Informationen und Hilfe beim Umgang mit Malware-Infektionen finden Sie im Internet unter https://www.botfrei.de.

        Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

        Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
        7 ANTWORTEN 7
        Gelöschter Nutzer
        Gelöschter Nutzer
        Beitrag: 2 von 8

        voodoo?

        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 3 von 8

        Ich empfehle Malwarebytes !

        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 4 von 8

        @Gelöschter Nutzer schrieb:

        voodoo?


        wieso Voodoo? Das macht heute jeder durchschnittliche Router wenn er was taugt.

         

        2016-10-27 14_35_59-3D Builder.pngStefan
        Internet zu langsam? hier klicken
        Fiber 1000 / Magenta Giga MagentaTV Plus 1xMR401/3xMR201
        Router: Supermicro C2758 / pfSense 2.4.3

        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 5 von 8

        @Stefan schrieb:

        Das macht heute jeder durchschnittliche Router wenn er was taugt.


        Mir war gar nicht bewusst gewesen, dass die Fritzbox ein solches Warnmodul implementiert hat. Im Enterprise-Umfeld ist das was anderes. Aber da AVM zunehmend auch auf Geschäftskunden abzielt müssen sie da wohl in der Richtung was machen.

         

        @Mr. Oizo

        Klar - malwarebytes ist die Standard-Vorgehensweise. Ist aber bisher unklar, ob malwarebytes diesbezüglich fündig wurde

        Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

        Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite