Antworten
Gelöst

Neuer gemieteter Media Receiver 401 macht leise ratternde Geräusche

4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 24

Ist es normal das ein neuer MR 401 ratternde Geräusche macht?  Diese sind bei Stummschaltung des Tones deutlich zu hören. Ich denke die kommen von der Festplatte.

Sollte man den MR 401 austauschen lassen oder sind die Geräusche normal?

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 12 von 24
Hallo @trainerro,

danke für deine detaillierte Beschreibung.
Es gab ja nun schon eine rege Diskussion darum, ob sich die von dir beschriebenen Geräusche noch im grünen Bereich befinden. Gerne füge ich nun noch die Teamie-Perspektive dazu. Mal unter uns: Ich bin zudem auch sehr empfindlich im auditiven Bereich. Ich verstehe also nicht nur, wie du dich fühlst, sondern weiß auch, wie anstrengend bestimmte Arten von Geräusch sein kann.
Deinen Beschreibungen zufolge, bewegt sich das Geräuschspektrum - zumindest technisch gesehen - im grünen Bereich. Läge eine Fehlfunktion, oder eine fehlerhafte Verbauung vor, müssten die Geräusche weitaus stärker sein und anders von ihrer Art her. Mit anderen Worten: Ein Summen ist nicht bedenklich, ein Klappern könnte hingegen auf einen Transportschaden oder einen Fehler bei der Verbauung hin. Verstehe ich dich jedoch richtig, ist es ja eher ein Summen, als ein Klappern. Wie @Darturka schon schrieb: Wichtig ist, eine Abdämpfung etwaiger Geräusche herbeizuführen, bzw. der MR Receiver auf eine Oberfläche zu stellen, die diese Art von Summen nicht stark weiterleitet.
Meld' dich gerne bei Fragen, oder wenn du das Gefühl hast, dass die Geräusche doch "unnatürlich" sind.

Viele Grüße

Jana K.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 24 von 24

Hallo,

das Austauschgerät MR 401 ist gestern angekommen. Heute habe ich es getestet. Es ist definitiv die Festplatte defekt. Ich habe die Festplatte vom Austauschreceiver in meinen Receiver gesteckt und es sind nur noch minimale Geräusche zu hören. Und dieses leise surren, nur wenn ich mein Ohr an den laufenden MR 401 halte.

Dann das Austauschgerät (jetzt mit meiner defekten Fesplatte) angesteckt. Und wieder war das laute Geräusch von 4 Metern Entfernung zu hören.

Ich habe jetzt die Festplatte aus dem Austauschgerät in meinem MR 401 gelassen, da am Austausch MR 401 schon einige Gratzer zu sehen waren.

Der Austauschreceiver mit meiner defekten Festplatte geht morgen per Retourschein wieder zurück an die Telekom.

Vielen Dank nochmal an alle für die schnelle Hilfe

23 ANTWORTEN 23
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 24

Hallo @trainerro,

grundsätzlich kann man sagen das HDDs nunmal Geräusche machen da sich ja die Platte selbst drehen muss und sich die Schreib- / Leseeinheit bewegen muss.  

 

Ob die Geräische bei dir normal sind lässt sich von meiner Warte aus schlecht sagen. Mir selbst sind bisher auch bei Stummschaltung keine störenden Geräusche aufgefallen.

 

Sind die Geräusche denn nur zu höheren wenn etwas aufgenommen oder eine Aufnahme wiedergegeben wird?

Grüße aus Oberfranken
Dominik

Gern geschehen Fröhlich

Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus.
2 Sterne Mitgestalter
2 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 24
@Liner113
Wenn die MR´s auch Live TV darstellen läuft die HDD immer mit!

@trainerro
ratternde Geräusche, die lauter sind als herkömmliche Geräusche die eine Festplatte so macht ist nicht gut, das könnte ein mechanischer Defekt der Festplatte sein.
Steht der MR irgendwo auf einem Mögelstück, was Schwingungen weiter leiten kann und daruch die Geräusche verstärken?
Mal testweise etwas zum dämpfen dazwischen puffern (Taschentücher, Servietten ect.).
KUNDENDATEN IM COMMUNITY-PROFIL EINTRAGENDiese Daten sind nicht öffentlich und können nur von Mitarbeitern der Telekom und von dir eingesehen werden. Unbedingt ausfüllen wenn Du Hilfe vom Team benötigst.

 

Hier eine Liste mit getesteten Komponenten in Bezug auf IGMPv3 (Magenta TV), die funktionieren können /sollten, nicht zwangsweise müssen.


 

Powerline ist dem Vectoring sein Tod

Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 24

@Darturka

Selbstverständlich...timeshift hatte ich gerade nicht auf dem Schirm Fröhlich

Grüße aus Oberfranken
Dominik

Gern geschehen Fröhlich

Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 24

Die Platte ist ja in einen Wechselrahmen eingeklemmt.

Es kann dabei sein, daß die Platte nicht optimal im

Wechselrahmen sitzt.

Ich würde die deshalb mal rausnehmen und wieder einschieben.

Wenn das nichts hilft, MR austauschen.

 

--
Mit freundlichen Grüßen