• Antworten
        Gelöst

        P20 pro

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 8

        Kann mir mal bitte jemand verraten wieso ich das Update was Huawei (p20pro} ausgerollt hat nicht erhalte

         

        Danke im vorraus

        1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

        Akzeptierte Lösungen
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 6 von 8
        Hallo und guten Tag, @jan.ringas.

        Auch wenn die Geräte ohne Branding versehen werden, so wird aber dennoch die Software vor Freigabe von der Telekom getestet und etwaige Fehler beseitigt.
        Für unsere Geräte bedeutet das, dass die Geräte kein Branding mehr haben, aber dennoch getestet werden.

        Freundliche Grüße
        Carolin K.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
        7 ANTWORTEN 7
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 2 von 8

        Vermutlich bist Du einfach noch nicht dran. Das bekommen nicht alle am selben Tag sondern über Tage oder Wochen verteilt.

        Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

        Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 3 von 8

        OK danke 

        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 4 von 8

        Herzlich willkommen @mabu-1711

         

        Das Update kommt in Wellen wenn es freigegeben ist , kann also gut bis zu 2 Wochen nach dem Rollout dauern ! Ist nicht wie beispielsweise Apple wo alle Apple User das Update der iOS Firmware downloaden  können 

         

        Viele Grüße 

        Highlighted
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 5 von 8

        Dazu eine Anschlussfrage:

        Im Android-Nutzer-Forum android-hilfe.de hat sich gezeigt, dass scheinbar eine eingelegte Telekom-SIM-Karte den Erhalt eines Updates für das P20 Pro verzögern kann. 

        Mehrere Nutzer haben dort berichtet, dass sie ein Update auf eine sich in der Ausrollung befindliche Version solange nicht erhalten haben, wie eine Telekom-SIM-Karte eingelegt war. Sobald diese Nutzer testweise eine SIM-Karte eines anderen Anbieters eingelegt (bzw. ihre Telekom-SIM im zweiten SIM-Karten-Slot deaktiviert) haben, wurde ihnen das Update dann sofort angeboten.

         

        Dies war sowohl beim Update auf die Beta-Version von Android 9 als auch bei den aktuellen Updates der stabilen Android-Version auf die Versionsnummern 8.1.0.157 und 8.1.0.159 der Fall.

         

        Meine Frage lautet daher: Sollte ich mir jetzt, um von Seiten des Herstellers (hier: Huawei) freigeschaltete Updates auch wirklich zeitnah zu erhalten, eine SIM-Karte eines anderen Anbieters besorgen? Ich hätte erwartet, dass mit dem Verzicht der Telekom auf gebrandete Geräte die Warterei auf eine Versionsfreigabe durch die Telekom entfällt.

         

        Eine Suche nach "telekom" im entsprechenden Update-Thread für das P20 Pro ist unter diesem Link zu finden: https://www.android-hilfe.de/search/11615102/?q=telekom&t=post&o=date&c[thread]=876657