Antworten
Gelöst

iMessage Aktivierung schlägt fehl ("Auf Aktivierung warten...")

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 530

Hallo,

 

ich habe am Samstag ein neues iPhone in Betrieb genommen und seither lässt sich der iMessage-Dienst nicht mehr aktivieren. Dort steht die ganze Zeit "Auf Aktivierung warten...". Ich nutze Multi-SIM und habe auch die entsprechende SIM-Karte für den SMS-Betrieb aktiviert (via *222#). Laut Hotline werden auch SMS in's Ausland gesendet (bislang ca. 50 (!) Stück). Leider ohne Erfolg.

 

Komischerweise lässt sich iMessage mit einer anderen SIM-Karte (von einem Konkurrenz-Anbieter) problemlos aktivieren, womit es nahe liegen würde, dass seitens Telekom hier etwas schief läuft.

 

Daher die Frage: Sind aktuell bei Ihnen derartige Probleme bekannt? Habe mittlerweile einfach schon viel zu viel Zeit in dieses leidige Thema investiert.

 

VG

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Unternehmenskommunikation
Unternehmenskommunikation
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 227 von 530
Hallo zusammen,

ich konnte dem Beitrag entnehmen, dass einige User eine positive und einige eine negative Rückmeldung geäußert haben. Wie man unschwer erkennen kann, gibt es immer noch keine eindeutige Lösung, welche ich euch mitteilen kann.

Die vorher genannten Tatsachen, dass es sich um einen externen Dienst handelt usw., lasse ich jetzt außen vor.

Fakt ist, dass unsere Kollegen im engen Austausch mit Apple stehen und weiterhin geprüft wird, an welcher Stelle es tatsächlich scheitert.

Weiterhin gilt, dass etwaige Erstattungen momentan kein Thema sind. Wie denn auch, denn es gibt hier noch keine klare Lösung.

Damit neue User den aktuellen Stand kennen, markiere ich diese Antwort als Lösung. Bitte nachsehen, dass ich hier nicht auf einzelne Beiträge eingegangen bin.

Ich danke euch vielmals. Wir sprechen uns mit Sicherheit in der kommenden Woche. Sobald ich mehr weiß, kommt der Bescheid.

Hoffnungsvolle Grüße
Karim C.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 270 von 530
Hi in die Runde!

Wie ich euch gestern bereits mitgeteilt habe, bin ich an dem Thema dran und habe laufenden Kontakt zur Fachseite. Die Fachseite führt währenddessen Gespräche mit Apple. Die Analyse läuft auf Hochtouren, das könnt ihr mir glauben.

Um euch schon etwas zu beruhigen: Die Telekom setzt die SMS, die ihr zur Aktivierung versendet habt, im laufenden Abrechnungszyklus automatisch auf null! Bedeutet, dass euch aktuell durch die Anmeldeversuche keine Mehrkosten entstehen! Ob bereits berechnete Kosten erstattet werden, wird natürlich auch geklärt!

Ich melde mich, sobald es etwas Neues gibt!

Viele Grüße
Romina D.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
529 ANTWORTEN 529
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 530

@dom131 und was passiert wenn man in das  Iphone die Hauptkarte einsetzt und IMessage  aktiviert.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 530

Im iPhone ist die Hauptkarte drin. Vielleicht waren meine Ausführungen vorher missverständlich. Es ist nur ein iPhone im Betrieb. Auf meinem alten iPhone lässt sich iMessage auch nicht mehr aktivieren (auch als neueingerichtetes Device nicht). Habe es auch schon versucht, mit der zweiten Karte aus dem Tablet zu aktivieren. Alles ohne Erfolg Traurig

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 530

Auf dieser Seite gibt es noch ein paar Vorschläge was man tun kann:

 

http://iphone-tricks.de/anleitung/8276-probleme-mit-imessage-beheben

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 530

Vielen Dank @chrisd_1, aber von den genannten Tipps habe ich wirklich schon ALLES versucht Besorgt