Community-Browser
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Kundencenter: Zugriff auf den Mobilfunkvertrag erlangen/ Mobilfunkverknüpfung als Vertragspartner anlegen

Sind Sie kein Privatkunde? Dann geht's hier zur Business Community
Aktueller Hinweis
Ihr habt Fragen zu unseren Homepage-Produkten? Stellt Sie diese Woche direkt an unsere Experten!
iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max und Apple Watch Series 5: Hier geht´s zu unserem Sammelbeitrag
Mikko Community Guide
Community Guide
(2.031 Ansichten)

Teilweise kommt es vor, dass im Mobilfunk-Kundencenter www.telekom.de/kundencenter der Mobilfunkvertrag nur teilweise (nur als "Nutzer") oder gar nicht angezeigt wird. Dies kann mehrere Ursachen haben.

 

Wenn Sie einen Geschäftskundenvertrag haben, können Sie nicht das Privatkunden-Kundencenter nutzen, sondern sollten sich im Business-Service-Portal (BSP) unter https://bsp.t-mobile.de anmelden. Sofern Sie dort noch keine Logindaten besitzen, klicken Sie dort einfach auf "Jetzt registrieren".

 

Besitzen Sie aber einen Privatkundenvertrag, können Sie das Kundencenter unter www.telekom.de/kundencenter nutzen.

Wenn Sie einen oder mehrere Privatkundenverträge besitzen, die im Kundencenter nicht richtig verwaltet werden können, öffnen Sie bitte den Link https://www.telekom.de/kundencenter/login-verknuepfungen.

 

Nun landen Sie auf einer Seite, auf der Sie Ihre bestehenden Mobilfunkverknüpfungen einsehen, anlegen und löschen können.

 

 

Prüfen Sie hier, ob Ihnen schon ein Mobilfunkvertrag angezeigt wird.

 

Zur Erklärung: Es gibt die sogenannte Vertragspartner-Verknüpfung, mit der der vollständige Zugriff auf den Mobilfunktarif gewährt wird. Diese ist das Ziel. Das soll dann in etwa so aussehen:

 

Verknüpfung5.PNG

 

 

 

 

  • Falls noch gar kein Mobilfunkvertrag angezeigt wird, können Sie einfach Ihren Mobilfunkvertrag verknüpfen. Haben Sie mehrere Verträge, die Sie verknüpfen wollen, werden alle Verträge auf derselben Kundennummer automatisch bei der ersten Verknüpfung mit verknüpft.Verknüpfung4.PNG
  • Sind bereits einer oder mehrere Mobilfunkverträge verknüpft, es taucht aber keine Kundennummer/keine Verknüpfung als "Vertragspartner" dort auf und vor jedem Vertrag steht "Nutzer", dann ist Ihr Vertrag nur als "Nutzer" verknüpft, womit Sie nur begrenzte Zugriffsrechte haben. In diesem Fall müssten Sie eine Vertragspartnerverknüpfung herstellen. Dazu löschen Sie zunächst die Nutzerverknüpfung heraus und verknüpfen anschließend wie im ersten Punkt beschrieben Ihren Vetrag neu.Verknüpfung3.PNG
  • Haben Sie mehrere Verträge verknüpft, aber vor manchen steht "Vertragspartner" und vor manchen Verträgen ist nur "Nutzer" angegeben oder wird Ihnen nur ein Teil Ihrer Verträge überhaupt angezeigt (als "Vertragspartner"), dann liegt der Grund hier bei mehreren Kundennummern. Damit alle Verträge in einem Kundencenter verwaltet werden können, müssen sie auf eine Kundennummer laufen. Falls alle Verträge auf denselben Namen laufen, könnten sie durch den Kundenservice unter einer Kundennummer zusammengefasst werden. Laufen die Verträge auf unterschiedliche Namen, wird, falls keine Vertragsübernahme erwünscht ist, ein weiteres Kundencenter-Login benötigt.
  • Ist noch eine Vertragspartner-Verknüpfung vorhanden, unter dessen Kundennummer aber keine aktiven Verträge mehr vorhanden sind, zum Beispiel durch Kündigung des zugehörigen Vertrags oder Vertragsübernahme, löschen Sie diese Verknüpfung heraus und verknüpfen Sie Ihren aktuellen Vertrag neu.
  • Ist eine Nutzer-Verknüpfung vorhanden, bei der aber keine Rufnummer und kein Tarifname angezeigt werden, kann es sich um einen Geschäftskunden-Mobilfunkvertrag handeln. In diesem Fall bitte den oben stehenden Hinweis beachten und das BSP anstelle des Kundencenters nutzen.
  • Lässt sich ein Vertrag nur als "Nutzer" verknüpfen, obwohl keine andere Verknüpfung vorhanden ist (Meldung: "Um Sie als Nutzer der Mobilfunk-Rufnummer 01... Ihrem Telekom Account zuzuordnen, können wir Sie zum Account-Manager weiterleiten. Dort müssen Sie Ihre Rufnummer erneut eingeben."), handelt es sich vermutlich um eine Mobilfunk-Kundennummer, unter der auch Geschäftskundenverträge laufen oder mal liefen. In diesem Fall bitte den unten stehenden Hinweis beachten.

 

 

Bitte beachten:

Kunden, bei denen unter einer Mobilfunk-Kundennummer Privat- und Geschäftskundenverträge laufen, können diese Kundennummer nicht mehr als "Vertragspartner" im Kundencenter verknüpfen. In diesem Fall müssen die Privatkundenverträge durch den Kundenservice auf eine eigene Kundennummer überführt werden.

Auch sind teilweise Kunden betroffen, die ihre Verträge aus dem Geschäftskundenbereich in den Privatkundenbereich gewechselt haben.

 

Tipp: Viele Funktionen des Kundencenters kann man auch mit einer "Nutzer" Verknüpfung verwenden, siehe Direktlinks Kundencenter Mobilfunk nur Nutzer.

 

Stand: 17.08.2019