• Antworten
        Gelöst

        Magenta Cloud

        Highlighted
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 5

        1. Bei Magenta Cloud unter Freigabe erscheint nicht die das Wort "Schreibrechte" und auch nicht das danebenstehende Kästchen für ein Häkchen.

        2. Warum habe ich nur eine Vorhaltezeit von 1 Monat statt - wie bei Telkom beschrieben - 6 Monate

        1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

        Akzeptierte Lösungen
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 5 von 5
        Hallo @ge.ru,
        hallo @Rena 1.

        Hab jetzt noch einmal genau nachgesehen. Und siehe da, Grund gefunden Fröhlich

        Die Vorhaltezeit von 6 Monaten steht nur zur Verfügung, wenn mind. Mail & Cloud M gebucht wurde. Dieses ist eine einfache Maßnahme, damit die MagentaCLOUD nicht zu schnell "voll" läuft. Ich stelle mir gerade vor, eine tägliche Sicherung die 6 Monate drauf bleibt, da kommen ordentlich Daten zusammen Fröhlich

        Viele Grüße
        Oliver I.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
        4 ANTWORTEN
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 2 von 5

        1. Die Schreibrechte sind auch nur bei einer Ordnerfreigabe verfügbar.

        2. Der Sicherungsintervall (automatische Dateisicherung) ist auf max. 1 Monat festgelegt (keine, tgl., wöchentlich, monatliche Auswahl). Mir ist nichts von 6 Monaten bekannt.

         

         

        Gruß ge.ru +++ nicht immer online +++
        Ich bin kein T-Mitarbeiter. (Sie dürfen mich auch duzen.)
        Für Magentacloud-Interessierte:

        FAQ-Bereich MagentaCLOUD |-| WEBDAV - Netzlaufwerk unter Windows einrichten


        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 3 von 5
        Hallo @Rena 1,

        herzlich willkommen in unserer Community.

        Wenn Sie einzelne Dateien freigeben, kann in der Tat kein Schreibrecht vergeben werden. Dieses ist nur bei einer Ordnerfreigabe möglich.

        Bei den Einstellungen für die Dateiwiederherstellung konnte ich keine Fehler feststellen. Bei mehreren Tests (unterschiedliche Accounts) konnte die Vorhaltezeit auf folgende Werte eingestellt werden:
        1 Woche
        1 Monat
        3 Monate
        6 Monate

        Können Sie ggf. von den möglichen Einstellungen einen Screenshot anfertigen und hier posten?

        @ge.ru: Es geht hier um die Vorhaltezeit, nicht um den eingestellten "Intervall" Zwinkernd

        Viele Grüße
        Oliver I.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 4 von 5

        @Oliver I.

        Vorhaltezeit .. klar .. danke für die Korrektur.

         

        Aber, 6 Monate habe ich bei der Vorhaltezeit auch nicht. Guggst du:

         

        mc-vorhaltezeit.JPG

        Ich bin hoffentlich nicht ein Anwender 2. Klasse, weil ich einen T-Online Freemail-Account habe ? Habe den Account aber seit den 25GB-Zeiten.

         

        Gruß ge.ru +++ nicht immer online +++
        Ich bin kein T-Mitarbeiter. (Sie dürfen mich auch duzen.)
        Für Magentacloud-Interessierte:

        FAQ-Bereich MagentaCLOUD |-| WEBDAV - Netzlaufwerk unter Windows einrichten


        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 5 von 5
        Hallo @ge.ru,
        hallo @Rena 1.

        Hab jetzt noch einmal genau nachgesehen. Und siehe da, Grund gefunden Fröhlich

        Die Vorhaltezeit von 6 Monaten steht nur zur Verfügung, wenn mind. Mail & Cloud M gebucht wurde. Dieses ist eine einfache Maßnahme, damit die MagentaCLOUD nicht zu schnell "voll" läuft. Ich stelle mir gerade vor, eine tägliche Sicherung die 6 Monate drauf bleibt, da kommen ordentlich Daten zusammen Fröhlich

        Viele Grüße
        Oliver I.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.