Antworten

Media Receiver 500 Sat

Starter
Kudos: 0
Beiträge: 2
Registriert seit: 07.08.2011
Hallo,

kann man eigentlich den Media Receiver 500 Sat auch nur als ganz normalen digitalen Sat-Receiver nutzen? Oder funktioniert der Receiver nur mit I-net Anbindung?

Gruß Bernhard
Antworten
0 Kudos

Re: Media Receiver 500 Sat

1 Sterne Mitglied
Kudos: 31
Beiträge: 76680
Registriert seit: 02.07.2004
Hallo Bernhard,

der MR 500 funktioniert nur an einem "Entertain SAT" Anschluss. Er kann also nicht als herkömmlicher Sat-Receiver verwendet werden.
Ihr Telekom Team http://www.telekom.de/forum
Antworten
0 Kudos

Re: Media Receiver 500 Sat

1 Sterne Mitglied
Kudos: 0
Beiträge: 2240
Registriert seit: 30.11.2010
Hallo Telekom Team, das ist ja unfassbar! Wer hat sich denn das ausgedacht? Ich meine Entertain Sat mit MR500 ohne Satellit only Support?
@ka jm2c² :wink:
Antworten
0 Kudos

Re: Media Receiver 500 Sat

Community Guide
Kudos: 18
Beiträge: 915
Registriert seit: 20.06.2011
Ich würde die Betonung anders wählen.... Entertain Sat.
Ist ja auch logisch. Die Telekom verdient am Anschluss, nicht an der Hardware des Receivers, im Gegenteil. Sonst wären so Angebote wie einen 500GB HD-Receiver mit HD+ für 6€ im Monat monatlich kündbar gar nicht möglich.
Davon abgesehen, dass ja gerade der Entertain Anschluss das Ding zu dem macht was es ist. Nämlich mit Programm-Manager, Videoload & Co.
Antworten
0 Kudos

Re: Media Receiver 500 Sat

Starter
Kudos: 0
Beiträge: 55
Registriert seit: 28.08.2008
Zum Starten des Gerätes muss eine Internet-Verbindung mit einem Entertain SAT Anschluss bestehen. Wird die Internet-Verbindung nach dem Betrieb gezogen, ist TV schauen weiterhin möglich. Einschränkungen bzw. nicht möglich sind Videoload, TV-Archiv, EPG, Mediencenter usw.
Antworten
0 Kudos
Fußnote
Die vollständigen Preis- und wichtigen Vertragsbestandteile erscheinen, wenn Sie mit Ihrer Maus auf das Symbol klicken.

Alle Preise verstehen sich inklusive 19 % Umsatzsteuer. Für das Versenden von Geräten fallen Versandkosten in Höhe von 6,95 Euro an. Bei Zahlung per Nachnahme übernimmt die Telekom die zusätzlich anfallende Nachnahmegebühr in Höhe von 2,00 Euro. Der Versand erfolgt in einer umweltfreundlichen Verpackung.