Antworten
Gelöst

All Inclusive World / Tarif Business Mobil XL Plus

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 9

Guten Morgen,

 

Ich habe die Option All Inclusive World gebucht, weil ich nächste Woche für drei Wochen in die USA Reise. 

 

Jetzt habe ich letzte Woche auf einer Reise nach Holland festgestellt, dass ich anstatt 33 GB im Ausland nur noch 20 GB Datenvolumen habe.

 

Nach Rücksprache mit der Hotline wäre das wohl bei diesem Tarif so. Kann mir hier jemand weiter helfen?

 

Vielen Dank.

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 7 von 9

Hallo Susanne,

 

Ich habe meine Daten hinterlegt.

 

Vielelicht gibt es da ja ein Problem im Zusammenhang mit der Option All Inclusive World. Nach 2 Anrufen bei der Hotline, habe ich zwei unterschiedliche Informationen erhalten.

 

Info 1

Bei der Option All Inclusive World gibt es nur noch 20 GB anstatt 33 GB

 

Info 2

Aufgrund der ausländichen Provider werden mir unter pass.telekom.de nur 20 GB angezeigt, aber ich habe trotzdem 33 GB

 

Welche Info stimmt nun?

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 8 von 9
Hallo @ChristioanSöllner,

vielen lieben Dank für das Hinterlegen Ihrer Daten in Ihrem Profil. Ich habe mir Ihren Vertrag gleich einmal angesehen.

In Ihrem Business Mobil XL Plus Vertrag ist die Tarifoption All Inclusive World beinhaltet. Diese Option umfasst eine Datennutzung in den All Inclusive Ländern bis zu 20 GB Datenvolumen. Es besteht aber auch die Möglichkeit die Option All Inclusive zu buchen, diese beinhaltet reines EU-Roaming inklusive Schweiz mit bis zu 33 GB im Monat.

Lieben Gruß
Susanne L.
Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
8 ANTWORTEN 8
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 9

Klingt nach der Umsetzung der EU-Regulierung für Reisen ins Ausland. Fair-Use-Policy.

Um welchen Tarif geht es?

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 9

Ich hab den Tarif Mobil Business XL Plus 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 9

Dann kann ich mir (neben einem Fehler bei der Telekom) eigentlich nur vorstellen, dass Dein Smartphone in der Abrechnungsperiode schon in einem EU-Netz eingebucht war (z.B. im Grenzbereich) und dadurch das restliche verfügbare Datenvolumen bereits reduziert wurde. Denn 33 GByte werden ja zugesagt...

 

grafik.png

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
Highlighted
4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 9

Ich würde sagen es liegt an der World Flat. Diese ist ja nicht komplett unbegrenzt bei diesem Vertrag, das hat ja nichts mit dem EU- Roaming zu tun. Ich denke dadurch das diese Zusatzoption gebucht wurde greift für diese Zeit die EU-Richtlinie nicht mehr (hatte da mal was gelesen dazu). Deshalb gibt es die 20 GB nun in der EU und auch in den USA und den anderen ländern. O2 hatte da mal Probleme, die hatten auch eine 1 GB Option die auch in der Schweiz ging. Wenn diese gebucht war gab es keine EU-Option mehr. So könnte ich es mir erklären.

 

Was mich wundert das man diese Option überhaupt zu einem Unlimited Vertrag buchen kann, das ging vor einiger Zeit wohl noch nicht. Aber deshalb wahrscheinlich die Begrenzung dann auf 20 GB.