Antworten
Gelöst

BNG Anschluss erkennen

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 1 von 25

Dies ist keine Frage sondern eine Klarstellung für andere.

Aktualisiert 28.10.2016 wegen neuem Kundencenter Festnetz.

 

Derzeit läuft bei der Telekom der Umstieg auf BNG-Anschlüsse (Broadband Network Gateway). Doch woher weiß man, ob man bereits einen solchen hat oder nicht?

 

Antwort: Mit einem BNG-Anschluss hat man online im Kundencenter einen Eintrag mehr auf der Seite

https://kundencenter.telekom.de/kundencenter/anschluss-tarif/internet-einstellungen/index.html

 

BNG_KundencenterIMG_0269mark.jpg

 

Bei manchen Routern (wie z.B. Fritzboxen) kann man möglicherweise auch zusätzlich noch in den Systemmeldungen / Ereignissen nachschauen, ob der Breitband-PoP genannt ist - da steht dann im Namen an der 4. Stelle ein "J" wenn man bereits einen BNG-Anschluss hat. Aber das ist von vorneherein eine Möglichkeit, die viele Anwender überfordert. Im Gegensatz zum Nachschauen im Kundencenter.

 

Im alten Kundencenter vor 24.10.2016 sah es noch so aus:

 

Login01_1.jpg

 

 

with courtesy of @Andreas__ und @Piwi die das geklärt haben.

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Community Guide
Community Guide
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 25
24 ANTWORTEN 24
Community Guide
Community Guide
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 25
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 25

Jetzt weiss ich endlich, was das "J" in meiner FB 7490 bedeutet.

 

Vielen Dank dafür.

2 Sterne Mitgestalter
2 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 25

Hallo,

es heißt ja bei einem BNG wird immer mit höchstmögliche Bandbreite Synchronisiert. Bei mir wären 100mbit möglich allerding wird nicht darauf synchronisiert.

Screenshot_20160712-121150.png

 

Ist das normal?

dd if=/dev/magenta_l of=/home/zufriedener_kunde bs=100M
4 Sterne Mitgestalter
4 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 25

@Insti

 

Ja, die Telekom hat inzwischen gemerkt, dass der Fullsync einfach zu viele Probleme macht und viel zu viele Störungsmeldungen wegen Resyncs generiert. Seit ein paar Tagen wird scheinbar deswegen auch bei BNG wieder nur mit der gebuchten Geschwindigkeit synchronisiert.