Antworten
Gelöst

Ebenfalls keine Rückmeldung durch den Bauherrenservice

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 8

Hallo,

 

Wir haben am 8.6.2018 einen Auftrag für Magenta Zuhause S gegeben. Zuerst war der Termin zur Kabelverlegung zum 15.10.2018 angedacht. Am 23.08.2018 bekamen wir per Mail eine Terminverschiebung auf den 12.11.18. Diesbezüglich meldete sich niemand bei uns, auch nicht die Baufirma. Ich habe dann am 5.11.18 beim Kundendienst angerufen und wurde mit 5 verschiedenen Mitarbeitern verbunden (30min.) Man sicherte mir zu, mich in spätestens 3 Tagen anzurufen, bisher warten wir vergebens. Wir haben bereits unseren alten Telefonanbieter gekündigt, da wir ja wechseln wollten. Ursprünglich wurde uns gesagt, dass das ganze Procedere ca. 3 Monate dauert, nun sind wir bereits bei 6 Monaten. Bald gibt es Frost und ich kann mich wahrscheinlich auf 1 Jahr einstellen. Für mich ist das Festnetz & Internet sehr wichtig (Berufsbegleitendes  Fernstudium) und ich bin langsam am verzweifeln. Wir möchten jetzt gerne wissen wie es weiter geht. Folgende Fragen habe ich bereits am 19.11.2018 per Mail an die Telekom gestellt und weiterhin keine Antwort erhalten: wir haben bei uns im Flur ein Telefonkabel in der Wand. Kann es sein, dass es nur am Telefonkasten angeschlossen werden muss (findet sich genau neben unserem Grundstück) ? Das Kabel muss ja irgendwo hinführen. Evtl. wäre es sinnvoll einen Telekomtechniker zu schicken? 

 

Sind echt am Verzweifeln.....

 

Mit freundlichen Grüßen 

 

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 7 von 8

Hallo René,

 

ich habe zwar keinen Rückruf erhalten, wurde aber über den Postweg über einen neuen Voraussichtlichen Termin informiert.

vielen Dank nochmal!

 

viele Grüße 

7 ANTWORTEN 7
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 8

@Gaiety-sun  schrieb:
Ursprünglich wurde uns gesagt, dass das ganze Procedere ca. 3 Monate dauert,

Planung, Budgetierung, Genehmigungen, freie Ressourcen, in der Regel 10-15 Monate.

 


@Gaiety-sun  schrieb:
Kann es sein, dass es nur am Telefonkasten angeschlossen werden muss (findet sich genau neben unserem Grundstück)

Nein.

 


@Gaiety-sun  schrieb:
Evtl. wäre es sinnvoll einen Telekomtechniker zu schicken? 

 Nein.

 

Befülle bitte dein Profil mit deinen persönlichen Daten, Kundennummer und Rückrufnummer, (sehen nur die MA der Telekom). Wenn geschehen, dann bitte hier nochmal kurz melden.

Die Antwort beruht auf den von Dir gelieferten Informationen und meinem Kenntnisstand.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 8

Hallo und vielen Dank für die schnelle Antwort,

 

mein Profil habe ich vervollständigt, hierbei habe ich die Kundennummer meines Mobilfunkvertrages eingetragen, ist das richtig? Auf meinen Dokumenten vom Bauherrenservice steht nur eine Auftragsnummer.

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 8

@Gaiety-sun  schrieb:

 

mein Profil habe ich vervollständigt, hierbei habe ich die Kundennummer meines Mobilfunkvertrages eingetragen, ist das richtig? Auf meinen Dokumenten vom Bauherrenservice steht nur eine Auftragsnummer.


Besser wäre es diese einzutragen, aber wenn eine Rückrufnummer hinterlegt ist kann das auch telefonisch schnell abgeklärt werden.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 5 von 8
Guten Abend @Gaiety-sun, wir haben deine Daten bereits im Profil. Ich gebe meinen Kollegen Bescheid damit wir nun eine Kommunikation am Ball behalten und der Informationsfluss auch für dich bestehen bleibt. Solltest du bis Freitag keinen Rückruf haben, schreib mir bitte kurz. Beste Grüße aus der Community vom
René J.
< OLE-Objekt: Picture (Device Independent Bitmap) >>

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.