• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        Neuanschluss Magenta Zuhause L Auftragsstatus unklar

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 7

        Moin zusammen,

         

        könnte sich ein Mitarbeiter mal meinen Auftrag für einen "Magenta Zuhause L" Anschluss anschauen?

        Der sollte an meiner hier hinterlegen Kundennummer liegen da auch MagentaEINS beauftragt wurde.

         

        Der Auftrag stammt vom 20.12.18

         

        Ich habe bisher nichts weiter dazu gehört, vorhin hatte ich im Chat mal nachgefragt, da wurde mir mitgeilt das irgend eine Leitung fehlt - was nicht sein kann da VDSL 100 von VF bereits vorhanden ist (gekündigt zum 1.3.19)

         

        Vermuttlich liegt es daran das ich einen Neukundenanschluss bestellt habe - statt einen Wechsel (in der Hoffnung das der Telekom Anschluss vorher geschaltet und VF VDSL einfach abgeklemmt wird - außerdem wollte ich die Rufnummern auf gar keinen Fall mitnehmen). 

         

        Gerne darf man mich auch zurück rufen, die hinterlegte Rufnummer stimmt noch Zwinkernd.

         

        PS: ich schreibe hier weil ich durch die Hotline ohne Rufnummer nicht durch komme oder immer im Mobilfunkbereich lande da ich ja noch nichts weiter habe!

         

        Grüße!

        1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

        Akzeptierte Lösungen
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 6 von 7
        Hallo @b2un0,

        sicher wäre ein Anbieterwechselauftrag auch eine gute Lösung gewesen. Dennoch kann ich Ihnen mitteilen, dass Ihr Anschluss schon am 30. Januar 2019 bereitgestellt wird. Es ist korrekt, dass zunächst keine freie passende Leitung verfügbar war. Jedoch wurden mit der Auftragserteilung im Hintergrund die erforderlichen technischen Maßnahmen veranlasst, die jetzt dazu geführt haben, dass wir den Auftrag realisieren können.

        Die schriftliche Auftragsbestätigung ist per E-Mail unterwegs zu Ihnen. Unser Techniker braucht an diesem Tag Zugang zum Hausanschluss, den genauen Termin entnehmen Sie bitte der Bestätigung.

        Beste Grüße und viel Freude mit dem Anschluss

        Gerd F.
        6 ANTWORTEN 6
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 2 von 7

        @b2un0,

         

        die Leitung, der Port ist wahrscheinlich durch Vodafone bis zum 01.03.19 blockiert.

        Somit ist keine Leitung frei.

         

        Vodafone wird auch nicht einfach abgeklemmt, da noch ein verbindlicher Vertrag bis zum Kündigungsdatum besteht.

         

        Besser wäre es gewesen die Telekom mit dem Providerwechsel zu beauftragen.

        Für Hilfe von den Teamies bitte >HIER < Benutzerdaten eingeben. Sind nicht öffentlich sichtbar!

        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 3 von 7
        Hallo @b2un0,

        ich kann leider nur Ausführung von @jojo1 nur "teil" zustimmen. Aktuell sind am APL (Hausübergabepunkt) alle "Stifte" belegt. Der Auftrag befindet sich derzeit noch bei der Technik zur Prüfung weiterer Möglichkeiten (z. B. APL Erweiterung). Ports im MFG sind noch genug frei.

        Ich kenne jetzt die Kündigunsfristen bei Vodafone nicht,.. aber evtl. wäre es sinniger, anstelle der Kündigung/Neubestellung doch einen Anbieterwechsel zu beauftragen. Da sollte es dann keine Schwierigkeiten geben. Wenn gewünscht, kann ich den Beitrag gerne intern an meine Kollegen weiter geben, diese könnten dann zu diesem Thema weiter in Details gehen.

        Viele Grüße
        Oliver I.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

        Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
        Highlighted
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 4 von 7

        Moin @Oliver I.

         

        Danke für deine Antwort!

         

        Der VDSL Anschluss bei VF ist bereists gekündigt und läuft zum 1.3.19 aus!

         

        Kann der bestehende Auftrag so geändert werden das meine Telefondose mit der Nummer A8450 (wurde vom TK 2016 ran geklebt) ab 2.3.19 benutzt wird?

        Ansonsten bitte ich um Weiterleitung und/oder Rückruf zwecks Absprache wie wir weiter vorgehen.

         

        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 5 von 7
        @b2un0,

        das ist so leider nicht möglich. Es wird in einer solchen Konstellation sehr wahrscheinlich zu einer Unterbrechung kommen. Leite es intern weiter. Evtl. haben die Kollegen noch die Möglichkeit, eine Portierung zu März draus zu machen. Kollegen werden sich hier melden.

        Viele Grüße
        Oliver I.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

        Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.