Community-Browser
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

PPPOE Einwahl über einen Router herstellen

Sind Sie kein Privatkunde? Dann geht's hier zur Business Community
Aktueller Hinweis
Registriert euch auch in diesem Jahr für den Reservierungs-Service. Alle Infos gibt es in unserem Blog
André S Telekom Experte
Telekom Experte
(2.867 Ansichten)

Sie möchten eine Einwahl über einen Router oder Firewall herstellen, in denen keine vorgefertigte Auswahl für "Telekom" (vormals T-Online) existiert?

 

Wir zeigen Ihnen in dieser Anleitung wie Sie über eine Einwahl über "PPPOE" herstellen können.

Im Feld "Benutzername" tragen Sie bitte die Zugangsdaten wie folgt ein:
  •  "Anschlusskennung"+"Zugangsnummer (vormals T-Online Nummer)"+" 0001"+" @t-online.de"

    Hinweis: Sollte ihre Zugangsnummer (vormals T-Online Nummer) aus weniger als 12 Zeichen bestehen, tragen Sie bitte die Zugangsdaten wie folgt ein: "Anschlusskennung"+"Zugangsnummer (vormals T-Online Nummer)"+"#"+"0001"+"@t-online.de"

  • Im Feld "Kennwort" tragen Sie bitte Ihr persönliches Kennwort ein.

Beispiel: (mit 12-stelliger Zugangsnummer)
  • Anschlusskennung: 002123456789
  • Zugangsnummer: 551112345678
  • Mitbenutzernummer (suffix): 0001
  • persönliches Kennwort: 123456

Benutzername / PPoE:"Anschlusskennung"+"Zugangsnummer"+“0001"+"@t-online.de"

Benutzername / PPoE: 0021234567895511123456780001@t-online.de 

Passwort: 123456

 

Beispiel: (mit Zugangsnummer < 12-stellig)

  • Anschlusskennung: 002123456789
  • Zugangsnummer: 0228181818
  • Mitbenutzernummer (suffix): 0001
  • persönliches Kennwort: 123456

Benutzername / PPoE:"Anschlusskennung"+"Zugangsnummer"+"#"+"0001"+"@t-online.de"

Benutzerneme / PPPoE: 0021234567890228181818#0001@t-online.de

Passwort: 123456

 

Allgemeine Parameter: 

Die Eingabefelder "VPI", "VCI", "MTU",... werden in der Regel nicht verändert.

  •  VPI = 1
  •  VCI = 32
  •  Verschlüsselung = Pap
  •  Encapsulation = LLC
  •  MTU = 1492