Antworten

Schlechter Empfang wenn LTE aktive ist

Starter
Starter
Beitrag: 1 von 6
Hallo, habe seit gestern LTE und wenn ich LTE Empfang habe, dann ist der Handyempfang nur bei einem Balken. Weis nicht warum das so ist? Mein Handy ist ein Samsung Galaxy S4, kann das auch an dem Handy liegen?
5 ANTWORTEN 5
Starter
Starter
Beitrag: 2 von 6
Das liegt daran, dass das LTE Netz noch im Aufbau ist und noch nicht alle Sendestationen aufgerüstet sind. Daher kommt es derzeit öfter vor, dass du LTE mit einem schwächeren Signal empfängst als UMTS oder EDGE. Für die Sprachtelefonie ist das aber egal, da dein Gerät sowieso im Hintergrund in UMTS/EDGE eingebucht beleibt. Für Datenverbindungen solltest du trotz schwachem LTE Signal eine höhere Geschwindigkeit haben.
Starter
Starter
Beitrag: 3 von 6
Es geht hier nicht um das LTE Signal, sondern das Signal zum telefonieren. Das wird mir nur mit einem Balken angezeigt, ist das Signal bei 3G sind dann 3-4 Balken zu sehen. Weiß aber nicht ob das beim telefonieren relevant ist, das habe ich noch nicht probiert.
Starter
Starter
Beitrag: 4 von 6
Bist du im LTE Netz eingebucht, zeigt dir dein gerät den empfangspegel LTE an. Im Hintergrund, ohne das du es siehst, ist dein gerät noch für Sprachtelefonie in GSM/UMTS eingebucht weil über LTE derzeit nur Daten abgewickelt werden können. Bekommst du nun einen Anruf oder tätigst einen, wechselt dein gerät automatisch ins GSM/UMTS Netz, das entsprechende Empfangssignal wird angezeigt und du telefonierst über GSM/UMTS. Jetzt klar? Probiere es einfach mal aus ....
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 6
Aldons @

Ich kann dich beruhigen.. Ich habe auch ein S4 und immer nur einen Balken beim LTE Signal obwohl laut Telekomkarte der nächste Funkmast nur ein paar Meter weit weg ist.. Aber wenn ich Telefoniere ist der Empfang absolut Störungsfei und klar verständlich.. Und dank Datenflat ist es mir egal obs Internet etwas langsamer ist.. Es dauert zwar ne sek länger aber die Datenmenge ist die gleiche und nur DIE wird berechnet.. Fröhlich