Antworten

Umgehungslösung: Geschwindigkeitsprofil ändern im Kundencenter Festnetz

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 11 von 551

Funktioniert dieser "Hack" immer noch? Wenn ich das richtig im Kopf habe, ist das ziemlich schwer geworden, nachträglich die Leitungsklasse zu ändern, weil das mit der Tariflogik kollidiert.

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 12 von 551

Hallo @SenorKaffee,

 

ja dieser Workaround funktioniert immer noch. Gerade eben nochmal getestet.

Klar, bei vielen Tarifen spielt dies heute keine Rolle mehr. Aber bei einigen Tarifen dann doch noch. Sei es, dass sich zum Beispiel im ADSL2+-Bereich beim schon etwas älteren Tarif etwas geändert hat oder eine andere LTE-Speedoption für den MagentaZuhause S Hybrid gebucht werden soll. Da gibt es schon noch einige Anwendungsmöglichkeiten.

 

Viele Grüße

jla959

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 13 von 551

Hallo!

Auch bei mir funktionierte der Hack noch. Allerdings wird unter "Mein Auftragsstatus" nichts angezeigt, obwohl eine Email-Bestätigung versendet wurde. Ich hatte dies bereits in meinen alten Thread (https://telekomhilft.telekom.de/t5/Telefonie-Internet/Hoehere-Geschwindigkeit-nach-VDSL-Ausbau/m-p/2...) geschrieben. Allerdings wird dieser (warum auch immer) nicht mehr in der Beitragsübersicht hier geführt.

Ist dies normal?

Beste Grüße

Sven

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 14 von 551

Hallo @SPo,

 

ich werde dem Telekom-hilft-Team mal einen Wink geben, dass die bei dir da nochmal draufschauen, ob alles seine Ordnung hat. Bitte habe aber noch ein bisschen Geduld.

 

Dass der Beitrag nicht mehr auf der Startseite angezeigt wird, liegt daran, dass dort immer nur die neuesten Threads gelistet werden. Das heißt, dein Beitrag ist dann z. B. auf Seite 786 oder wo auch immer Zwinkernd

Du kannst aber auch den Filter benutzen und "Neueste Antwort" auswählen.

 

Viele Grüße

jla959

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 15 von 551

Werde Ende der Woche auch diesen "Trick" anwenden müssen, da die Telekom mein Fax mit dem Widerruf meiner Speedoption-Änderung, welche Geschwindigkeits-mässig nichts bringt, angeblich nicht erhalten hat. Bis Freitag gebe ich ihnen noch Zeit, meine E-Mail zu beantworten, ansonsten "buche" ich eben wieder die Speedoption M.

(Da bringt mir eine Hotline mit genervten Mitarbeitern auch nichts, selbst wenn man die nach nur 5 Minuten erreicht).