Antworten

Mmobilbox lässt sich nicht abschalten

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 6

Mmobilbox lässt sich mit den gängigen Codes nicht abschalten:

 

MfG  Jens

5 ANTWORTEN 5
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 6

@j.biebler 

 

Dann schalt mal WLAN Call und LTE temporär ab.

 

Welcher Code wird eingegeben?

Hier Kundendaten im Profil hinterlegen (ich sehe nur, ob etwas hinterlegt ist, den Inhalt kann nur das Telekom hilft Team einsehen)


Kundencenter:
Zugriff auf den Mobilfunkvertrag erlangen/ Mobilfunkverknüpfung als Vertragspartner anlegen

Direktlinks (für Mobilfunkkunden, bei denen die Registrierung als "Vertragspartner" scheitert)


Rechtschreibfehler dienen der Aufmerksamkeit beim Lesen und dürfen umsonst übernommen werden.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit meiner Aussagen wird keine Gewähr übernommen.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 6

Hast du schon versucht, alle Rufumleitungen zur Mobilbox über die Menüführung des Handys aufzuheben?

Ansonsten kannst du es auch direkt über die Mobilbox versuchen.

• Vom Handy die Mobilbox anrufen. (3311)

• Im Hauptmenü zu den Rufumleitungen springen. (Taste 7)

• Alle Rufumleitungen aufheben. (Taste 3)

 

Hier noch eine exakte Kurzanleitung zum downloaden/ausdrucken

⬇️ Klassische Mobilbox Menü-Übersicht ⬇️


Anmerkung

Ich weiß nicht, ob diese Anleitung auch für Prepaid gilt. ⚠️
(Kann es leider nicht testen.
)
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 6

@Herr von Bödefeld 

 

Die Funktionen unterscheiden sich.

 

Die Mobilbox Pro und visual Voicemail haben weniger und weiteres Codes.

Für die Mobilbox gelten die Codes uneingeschränkt.

Bei Prepaid kann die Prepaid Mobilbox gebucht sein (weniger Funktionrn), wenn die normale Mobilbox (zu Prepaid nicht mehr buchbar) gilt die Anleitung ebenfalls uneingeschränkt.

Hier Kundendaten im Profil hinterlegen (ich sehe nur, ob etwas hinterlegt ist, den Inhalt kann nur das Telekom hilft Team einsehen)


Kundencenter:
Zugriff auf den Mobilfunkvertrag erlangen/ Mobilfunkverknüpfung als Vertragspartner anlegen

Direktlinks (für Mobilfunkkunden, bei denen die Registrierung als "Vertragspartner" scheitert)


Rechtschreibfehler dienen der Aufmerksamkeit beim Lesen und dürfen umsonst übernommen werden.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit meiner Aussagen wird keine Gewähr übernommen.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 6

@Mächschen  schrieb:

@Herr von Bödefeld 

 

Die Funktionen unterscheiden sich.


Mehr Infos zum Tarif wären natürlch hilfreich gewesen. Zwinkernd

Also ich kann mit XtraCall sämtliche Rufumleitungen mit ##002# aufheben.

Ich darf allerdings nicht mehr meine Mobilbox anrufen, da sonst Komfortdienste aktiviert werden, welche ich zuvor durch den Kundenservice deaktivieren ließ.

(Handy klingeln 120 Sekunden — wenn du verstehst, was ich meine. Zwinkernd)