Aktueller Hinweis
Diese Woche zu Gast: Unsere Experten zu RCS und Message+! Nutzt jetzt die Chance und postet eure Fragen und euer Feedback in diesem Thread.
iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max und Apple Watch Series 5: Hier geht´s zu unserem Sammelbeitrag

HeavyT 19 - Wir berichten vom Heavy User Event 2019

Bernd M. Community Manager
Community Manager

The same procedure as every year: Auch 2019 treffen wir uns an einem Wochenende mit den aktivsten Usern aus der Community und verbringen zwei aufregende Tage miteinander. Diesmal findet unser Event am 26. / 27. Oktober in Bielefeld statt. Hier folgt unser Bericht über die Geschehnisse. Fröhlich

 

In diesem Blog-Beitrag könnt ihr eure Fotos vom Event posten. Wir werden nach dem Event noch einen ausführlichen Bericht über die Inhalte und den Verlauf unseres Wochenendes verfassen. 

 

Mit dabei sind: 

@FelixKruemel, @Kugic, @danXde, @Mächschen, @Dominik Letica, @Lerni, @CobraCane, @eifelman85, @Kalle2014, @rainer1809, @LutzV, @wolliballa, @Burny88, @horthai, @Hubert Eder, @Waage1969, @olliMD, @Stefan, @jetztzufriednerKunde, @Gadich, @muc80337_2, @96E, @bigmini-do@Ralfguet ,  @aluny, @Marlise, @Dunja Baumgartner, @HAMAPA 

 

IMG_8646.jpg

Am Samstag war es endlich soweit: Wiedervereinigung bzw. Erstbeschnupperung im Foyer in Bielefeld mit unseren Heavy Usern der Community! Das gibt’s doch gar nicht? Zwinkernd

 

         Agenda.pngIMG_9028.PNG

 

food-min_small.gif

Nach einem Get Together-Plausch im Foyer und einem gemütlichen Warm-Up an unserem Buffet 

und der spitzen Anmoderation durch @Thomas Wi. und @Markus L. ging es auch direkt zu unseren Highlights aus den HeavyT18 Workshops. Bisherige Ergebnisse und aktuelle Status zu den Kundencenter-, Community- und Breitbandausbau-Workshops vom letzten Jahr wurden präsentiert, um euch eine Vorstellung zu geben, was wir dank euch schon alles verbessern konnten bzw. noch werden.

20191026_112548744_iOS.jpg

 

Im Anschluss wanderten wir - mit leichtem Verzug Zwinkernd- gemeinsam zum Herzen unseres Bielefelder Standortes: zu unseren Teamies aka Kundenberatern in Action und in freier Wildbahn. Hier hatten unsere Gäste die Möglichkeit, Fragen zu unseren Arbeitsweisen bei Telekom hilft zu stellen.

 

          20191026_115458119_iOS.jpg    20191026_121405302_iOS.jpg

   

Nachdem unsere Kundenberater den Fragen unserer Teilnehmer Rede und Antwort gestanden haben, ging es auch schon in die erste Runde der Workshops. Aufgeteilt in 4 Gruppen mit persönlichem Guide vom Community Management, ging es darum, jeden einzelnen Workshop gemeinsam zu durchlaufen. Dieses Jahr etwas anders als sonst: Mehr , gab es vielmehr informative Diskussionsrunden über Peering, 5G-Netze, Pläne für die Community und einen Austausch über unsere Telekom hilft Formate.

 

      IMG_0013.JPEG  IMG_9031.PNG  20191026_143553224_iOS.jpg  20191026_123659824_iOS.jpg

Nach den zwei Workshop-Phasen, standen endlich unsere sagenumwobenen Community Awards auf der Agenda.

An diesem Abend haben wir einige User für ihre herausstechenden Leistungen in unserer Community ausgezeichnet und kürten sie mit den folgenden Titeln:

20191026_155218360_iOS.jpg  20191026_155428788_iOS.jpg  20191026_155555017_iOS.jpg

@Kalle2014 gebührt der Titel „King of Digibox“, er kennt sich mit unseren Digitalisierungsboxen aus wie kein Zweiter.

 

@HAMAPA erhielt den „Stammgast des Jahres“ für seine jahrelange Treue bei uns in der Community online sowie auch offline bei unseren Events.

 

@rainer1809 erlangte den Titel „Friedensstifter des Jahres“ für seine beruhigende und konfliktlösende Aura hier in der Community.

 

20191026_155711744_iOS.jpg  20191026_155826142_iOS.jpg  20191026_160132385_iOS.jpg

@Mächschen ist wahrlich unsere „Spürnase des Jahres“, da kein Fehler in der Community sicher vor ihm ist – selbst die kleinsten Fehler werden ausfindig gemacht und gemeldet.

 

@aluny hat sich den Titel „King of Hybrid“ verdient, da er immer einer der ersten ist, der bei dem Stichwort Hybrid an Ort und Stelle ist, um seine Hilfe anzubieten.

 

@Burny88 hat sich den „Zwitscherer des Jahres“ gesichert, da uns seine helfende Hand auch auf anderen Kanälen, insbesondere auf Twitter, aufgefallen ist.

 

20191026_160351309_iOS.jpg

@Lerni ist unser „Freund und Helfer“, da er selbst bei aufbrausenden Kunden stets einen kühlen Kopf bewahrt und weiterhin nette und freundliche Hilfestellungen leistet.

 

Kurzfristig verhindert waren leider unsere zwei letzten Awardträger, bei denen wir es uns natürlich nicht nehmen lassen konnten, sie trotz Abwesenheit gebührend zu ehren. Euer Award und ein netter Brief sollten euch mittlerweile erreicht haben. Überglücklich

 

@UlrichZ hat sich den „Laborkittel des Jahres“ verdient, da er sich stets mit seinem Fachwissen in unseren Labor-Tests sehr konstruktiv mit einbringt.

 

@Peuki hat sich den „Community-Darling“ gesichert, jeder kennt ihn und jeder kudoed gerne seine Beiträge. Das zeigt uns, dass er mit seinen Beiträgen alles richtig macht.

 

Die einzelnen Lobreden werden im Video nachgereicht. Überglücklich

 

Herzlichen Glückwünsch jetzt auch noch einmal hier online von uns! Vielen Dank für eure Bereitschaft zu jeder Tages- und Nachtzeit den Nutzern und Kunden in der Community hilfreich zur Seite zu stehen.

Und als zusätzliches Dankeschön erhielten alle noch einen kleinen Gutschein für unseren Lovemagenta-Shop.

 

E927D5DD-464D-4E8F-90F8-6E738F657554.GIF

Zum Ausklang ging es nach einem kurzen Abstecher ins Hotelzimmer direkt weiter zum Brauhaus bei dem wir gemütlich gespeist und die spannenden Unterhaltungen fortgesetzt haben. Party

 

Am Sonntag ging es auch direkt weiter mit einem gemeinsamen Frühstück im Hotel und anschließender Bielefeld-Erkundungstour, damit sich alle sicher sein konnten, dass Bielefeld wirklich kein Hologram-Mythos ist. Zwinkernd

 

Für die ambitionierten „Rittersleut‘“ ging es steil bergauf zur unterirdischen Kasemattenführung unserer Sparrenburg, an die sich eine Turmbesteigung anschloss. Danach gab es noch eine kleine Stadtführung, die im Il Monastero bei einem gemeinsamen Abschlussessen endete.

 

 d8be788b-6862-4dfc-b93f-a33dbcf80843.JPG  9e0908cd-ca36-4b7f-9778-098ec66e363b.JPG  2307cee7-dc2f-4be7-aea8-d6941c39a97b.JPG  dc16a772-16c9-45cf-916c-a30c75761040.JPG  cd34f1ab-112b-4a08-8ce9-ef1119da38a5.JPG

 

Unsere gemütlichen „Entdecker“ mussten sich derweil mit anderen Herausforderungen umherschlagen und haben sich kurzfristig für eine kurze spontane Stadtführung bei @Johannes P. begeistern lassen, die über das Wäsche- und Historische Museum führte und ebenfalls im Il Monastero ihr Ende fand, damit wir alle noch einmal gemütlich essen und reden konnten.

 

IMG_0027.JPEG  IMG_0037.JPEG  IMG_0035.JPEG  20191027_111948614_iOS.jpg  20191027_114827191_iOS.jpg 

   

Nachdem alle Satt und zufrieden waren, begann auch schon vereinzelt die Abreise. Aber wie sagt man: Auch das schönste Event musst irgendwann ein Ende finden und wir hoffen, dass es euch an unserem Telekom hilft Standort Bielefeld gefallen und Spaß gemacht hat! Herz

 

Übrigens: Nach dem Heavy User Event ist natürlich vor dem nächsten Heavy User Event. Man kann nie früh genug mit der Planung beginnen, deshalb teilt uns gerne eure Wünsche für das nächste Heavy User Event 2020 in den Kommentaren mit! Verlegen

Kommentare

Viel Spaß!

LG Andi

Viel Spaß beim Meeting 🙋‍♂️

Ich wünsche allen Teilnehmer/innen viel Vergnügen u. zwei erlebnisreiche Tage...nach den teilweise

abenteuerlichen Odyssee-Bahnfahrten bei der Anreise hoffe ich inständig, dass die

"Heimfahrten"  stressfreier ablaufen.

 

Zumindest das Wetter soll ja am heutigen Samstag freundlich u. sonnig werden...:wink:

@"Blutiger Anfänger"hat der Lokführer Bielefeld (das es nicht gibt) nicht gefunden? :lol:

Allen Teilnehmern viel Spaß!!!

@schaun ma mal 

 

Nein, ich habe nur den anderen Beitrag mitverfolgt - und wieder bestätigt gefunden, dass die Deutsche Bahn

in 13 Jahren n i c h t s  gelernt hat.

Damals war ich auf der Rückreise von einem Urlaub - auf freier Strecke hielt der Zug unvermitttelt bei einer

Baustelle an.

Das wurde den Fahrgästen gnädigerweise mitgeteilt, als der Zug bereits "stand".

 

Sechsmal mußte ich meinen "Abholdienst" telef. informieren, dass sich die Ankunft des Zuges wieder - und wieder - und

wieder verzögert.:mad:

Ich wünsche Euch viel Spaß. Fröhlich

 

VG

Peuki