abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten

Behnke Sprechstelle an Cloud PBX

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 11 von 22
Hallo @AraCom,


herzlich willkommen in unserer Community. Schön, dass Sie den Weg hierher gefunden haben und dass Sie schon in so regem Austausch mit @Stefan stehen. Mein Rat wäre jetzt auch gewesen, sich mit dem Hersteller der Sprechanlage in Verbindung zu setzen.
Wir freuen uns, wenn Sie der Community mitteilen, zu welcher Lösung dies geführt hat.

Viele Grüße aus Kiel
Angela G.
Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 12 von 22

Hallo @Angela G. , Hallo @Stefan ,

 

vielen Dank für die bisherige Hilfe.

 

Wir haben nun mit dem Support verschiedene Einstellungen getestet. Leider hat davon noch nichts geholfen.
Für Testzwecke habe ich die Sprechanlage mit nach Hause genommen und mit der identischen Konfiguration an die Telekom Speedbox gehängt. Hier hat die Registrierung ohne Probleme funktioniert.

Ich habe nun unserer Firewall in Verdacht. Gibt es hier bestimmte Einstellungen o.ä. die von uns aus blockiert werden? Der Port 5060 wird eigentlich auch mit unser alten Telefonanlage, welche ebenfalls in der Cloud steht, verwendet.

Gibt es Telekom-Seitig evtl. etwas was uns hier blockiert?

Vielen Dank vorab und freundliche Grüße

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 13 von 22

Hallo @AraCom,

hier ist noch eine Anleitung auf der Hilfeseite, jedoch für einen anderen Hersteller.
Vielleicht hilft es Ihnen weiter. Geben Sie mir dazu gern eine Rückmeldung.

Lieben Gruß, Melanie B.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 14 von 22
Nutze bei Telefonnummer/Benutzername mal bitte das Format 082********003 und trage bei SIP Domain und SIP Server jeweils tel.t-online.de ein. Deine IP Settings hast du uns ja vorenthalten, aber ich vermute du hast gecheckt das das Teil ins Internet kommt.
Das deine Firewall eine Registrierung untersagt denke ich eher weniger, aber vielleicht bekommst du mit RTP Probleme.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 15 von 22

Hallo @teamtest2 ,

 

danke für die Rückmeldung. Leider hat auch das nicht funktioniert.

 

Was wir bisher noch heraus gefunden haben, vielleicht auch für @Stefan und @Melanie B. interessant:

Wir haben jetzt noch verschiedene Konstellationen mit unserer Sprechanlage getestet:

  • Zuhause mit Telekom Speedport und Telekom Internet Anschluss
    • Sprechstelle funktioniert ohne Probleme
    • Der DNS Name tel.t-online.de löst auf die IP 217.0.27.53 auf
    • Ping auf tel.t-online.de funktioniert am PC
  • Die Sprechanlage direkt ans Internet hängen anhand einer unserer öffentlichen IPs (Also KEINE Firewall dazwischen)
    • Sprechstelle funktioniert nicht
    • DNS wird falsch bzw. nicht aufgelöst
    • Wenn ich die identischen DNS Server wie von der Speedbox mit dem Telekom Zugang verwende (217.0.43.161 und 217.0.43.177) dann bekomme ich beim nslookup kein Ergebnis zurück
    • Ping auf tel.t-online.de funktioniert nicht am PC
  • Die Sprechanlage hängt an ein einer FritzBox, welche mit einer unserer öffentlichen IPs mit dem Internet verbunden ist
    • Sprechstelle funktioniert nicht
    • DNS wird falsch bzw. nicht aufgelöst
    • Wenn ich die identischen DNS Server wie von der Speedbox mit dem Telekom Zugang verwende (217.0.43.161 und 217.0.43.177) dann bekomme ich beim nslookup kein Ergebnis zurück
    • Ping auf tel.t-online.de funktioniert nicht am PC
  • Anderer Anschluss über M-Net zuhause
    • Hier werde ich erst heute Abend die Sprechstelle testen können, aber:
    • DNS wird falsch bzw. nicht aufgelöst
    • Wenn ich die identischen DNS Server wie von der Speedbox mit dem Telekom Zugang verwende (217.0.43.161 und 217.0.43.177) dann bekomme ich beim nslookup kein Ergebnis zurück
    • Ping auf tel.t-online.de funktioniert nicht am PC
  1. Blockiert die Telekom uns hier etwas?
  2. Können wir das auf eine andere Art und Weise umgehen?
    1. z.B. Speedport oder Digitalisierungsbox anschaffen -> Über unseren normalen Internetzugang ans Internet mit öffentlichen IP anschließen -> Sprechstellen über die Speedport betreiben?
  3. Gibt es noch andere Vorschläge?

Langsam glaube ich die Telekom will uns hier einen Strich durch die Rechnung machen... 😐

 

Vielen Dank vorab! 

 

Liebe Grüße