abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten
Gelöst

DLan Cloud PBX Rufweiterleitung an eine externe Rufnummer

Highlighted
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 26 von 89

Das Gute ist ja, dass man auch bei CloudPBX relativ flexible ist.

 

Schau mal in die Anhänge. Die arbetisplätze werden auch günstiger mit der Staffelung.

GLaube im Konfigurator wird das nicht richtig angegeben.

 

Du nimmst wahrscheinlich die PURE Variante von der PBX dann oder?

Weil der Glasfaser Anschluss der Telekom wahrscheinlich kein Internet Access für die PBX direkt sein wird?!

 

Deine Mobilfunkintegration: Sind die Mobilen Tarife bei Telekom?
Dann hättest du den Vorteil von MagentaEINS BUsiness INtegration. Wobei ... das blöd benannt ist, weil es nichts mit MagentaEins zu tun hat Zwinkernd

 

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 27 von 89

Laut angebot wir es die normale Version und nicht pure! Wir bekommen auch noch am gleichen Standort einen Filialanschluss mit VDSL 25 geschaltet da wir alte MSN Rufnummer haben die seit über 30 Jahre bekannt sind und es immer noch kunden gibt die darüber anrufen.  Dann hätten wir einen 250er Glasfaser Anschluss (Für die ersten zwei Jahre) und einen VDSL 25 Anschluss am Standort. Laut aussage wird es möglich sein im 3/4 Quartal die PBX über glasfaser zu betreiben wie auch der DeutschlandLan Sip-Trunk.

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 28 von 89
Ach so... Aber würde es nicht für euch reichen wenn ihr einfach alle Rufnummern in die Cloud packt?
Und dann Internet ausschließlich über den 250er Glasfaser Anschluss?

ALso das geht auch jetzt schon mit fremd Internetanschluss, daher sollte das ja mit dem Glasfaser schon jetzt gehen, sofern du halt die Pure Variante bestellst.
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 29 von 89

Eine kombie aus Rufnummernblock und MSN währe nicht möglich. Deswegen für die drei MSN einen Filialanschluss, okay für 23,90 ein VDSL25 ist okay würde ich sagen. Kann ich das Gastnetz drüber abwickeln oder als kleines Backup Nutzen.

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 30 von 89
Dann lies dir das Thema mal durch:
https://telekomhilft.telekom.de/t5/All-IP-das-digitale-Netz/Mitnahme-bestehender-Rufnummern-zu-Deuts...

Also mit Hilfe des Filialsystem sollte das eigentlich wohl möglich sein.
Das werde ich bei uns ja auch machen sobald der Glasfaser Anschluss liegt.