Antworten
Gelöst

Seit Wechsel auf Speedport Smart3 hängt der Zugriff auf Mediathek wie ARD, ZDF oder TV Now

4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 6 von 27

Was aber auch auffällt, wenn man sich einliest, treten häufig Probleme im Zusammenhang mit den Mediatheken und dem Smart 3 auf. Von mir aus kann auch jemand von der Telekom mal zu mir kommen und die Mediatheken intensiv nutzen. Dann wird er die Probleme feststellen. Auch in anderen Foren liest man immer wieder von Problemen wie sie hier beschrieben werden. Wo der Fehler letztlich liegt können wir nicht mit letzter Gewissheit sagen. Aber es ist auch nicht hinnehmbar, dass es solche Fehler in der Häufung gibt. Da sollten die Verantwortlichen Abhilfe schaffen. Schließlich zahlen wir alle jeden Monat für die Dienstleistungen der Telekom.

 

Wenn bei einem VW Golf bei einigen Modellen Probleme auftreten hilft es den Betroffenen ja auch nicht wenn andere Fahrer sagen mein Golf läuft. Da muss VW dann auch ran und alles tun um Abhilfe zu schaffen und dem Kunden ein technisch einwandfreies Produkt zu liefern. 

 

Genau so sehe ich die Telekom auch in der Pflicht. Produkte, die man anbietet sollten auch funktionieren und wenn Probleme auftreten sollte Abhilfe geschaffen werden.

Highlighted
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 7 von 27
Hi @andhoevel und alle anderen in die Runde,

wir haben auch festgestellt, dass sich die Anfragen hier in der Community häufen in denen den User schreiben, dass die Probleme mit den Mediatheken in Verbindung mit dem Speedport Smart 3 auftreten.

Wir haben das Feedback bereits an unsere Entwickler weitergegeben und es wird nach einem Zusammenhang/ Lösung gesucht. Ich drücke die Daumen, dass schnell eine gefunden wird.

Gruß
Sören M.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 8 von 27

Ich habe jetzt mal versucht eine Störungsmeldung einzugeben und davor war die Diagnose geschaltet. Nach der Diagnose wurde der Online-Boot mit einer Neuaufsetzung der Systeme für 15 Minuten angeboten. Das habe ich gemacht und im Moment laufen die Mediatheken wieder. Ich hoffe das bleibt so.

Lag vermutlich doch am Zusammenspiel mit dem neuen Router.

4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 9 von 27

Manchmal laufen die Mediatheken bei mir auch, aber manchmal nicht. Ist aber nicht reproduzierbar. Mal funktioniert es  mal nicht. Es ist halt ärgerlich. Hoffentlich wird bald eine Lösungen gefunden. Keine Ahnung ob es am Router, dem Receiver oder der Mediathek selbst liegt. Hauptsache wir bekommen alle eine Lösung...

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 10 von 27

Inzwischen tritt das Problem wieder auf. Auch Sendungen in der eigenen Mediathek kann ich sehen und plötzlich bricht sie mit dem Hinweis ab, das sie nicht mehr angezeigt werden kann.

Hier sollte dringend eine Lösung her!