abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten

Ruf Extern kommt zeitweise stark verzögert aber nur von D1

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 26

Hallo,

 

seit ein paar Wochen habe ich VoIP.  Am Anschluss hängt ein Draytek Vigor als Modem daran wiederum eine Sophos Firewall. Hinter der Firewall eine alte Fritz!Box 7270. Alles geht soweit. Ausser bei einer 4stelligen Rufnummer (alle andern sind 6- oder 7stellig). Aus allen Netzen ist die Nummer normal erreichbar, ausser von T-Mobile. Ruft man von einem D1 Mobilgerät an, kann es sein, dass es erst nach 20-30 Sekunden überhaupt klingelt. Rufe ich während der 20 sekündigen Rufpause von einem Vodafone Handy aus an, klingelt die vodafone Nummer sofort. Das Problem tritt auch nur zeitweise auf.

Mittels tcpdump auf der Firewall sehe ich, dass der INVITE vom D1Handy erst nach 20-30 Sekunden überhaupt kommt und dann klingelt es auch gleich.

Gruss


Jens

25 ANTWORTEN 25
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 26

wähle mal nach der Rufnummer ein #

 

ändert das was oder geht das dann gar nicht?

2016-10-27 14_35_59-3D Builder.pngStefan
Internet zu langsam? hier klicken
Fiber 1000 / Magenta Giga MagentaTV Plus 1xMR401/3xMR201
Router: Fritzbox 7590

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 26

Hallo Stefan,

die Verzögerung ist ja ankommend (von D1 aus). Da bringt mir die Raute nichts.

 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 26

das habe ich verstanden, es geht mir darum ob es was ändert.

2016-10-27 14_35_59-3D Builder.pngStefan
Internet zu langsam? hier klicken
Fiber 1000 / Magenta Giga MagentaTV Plus 1xMR401/3xMR201
Router: Fritzbox 7590

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 26
Das wählen der Raute am Ende der Rufnummer quittiert mein Handy mit "Fehler beim Ausführen der Anforderung"
Ein Handy macht doch eh Blockwahl, oder?