Antworten

AVM-Experten beantworten eure Fragen zu FRITZ!Box & Co

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 41 von 274

@CyberSW: LEDs abschalten? Gibt es da einen offiziellen Weg in der Fritzox um die abzuschalten? also ohne irgendwelche Software tricks? 

Wäre nämlich echt cool bei mir im Zimmer. Tape ist nicht schön.

Highlighted
Telekom Experte
Telekom Experte
Beitrag: 42 von 274

@nosedragon schrieb:

Hi liebes AVM-Team,

 

Es gäbe da so einige Fragen, Anregungen und auch Verbesserungsvorschläge aber ich fang mal mit ein paar wenigen an Zwinkernd

(nicht falsch verstehen, die Fritzbox ist meines Erachtens einer der besten Router die man im Endkunden Bereich bekommen kann)

 

Die fehelende Konfig-freiheit des Gastzugangs hat mir die letzten Jahre immer gefehlt. Nun mit dem neuesten Update hat sich da einiges geändert...allerdings irgendwie nicht ganz zu ende gedacht. Wieso kann ich das Gast-Portal nicht weiter individualisieren mit Foto, Logo, eigener Schrift..also einem eigenen Layout? (Bsp. siehe UnFi von Ubiquiti)

Jaja ich weiß das ist jetzt nicht unbedingt Telekom bezogen aber wollt ich trotzdem mal loswerden.

(Warum gibt es keine reinen AccessPoints von AVM mit Wlan-ac Standard?)

 

Ich hab eine 7490 mit 6.60 an meinem Glasfaser 200 Anschluss angeschlossen....warum lässt sich das Bandbreiten-monitoring nicht skalieren? ich hab da eine Skala die bis über 3 Gbit geht--> zu klein-->ich seh nix. 

 

Welche Fritzbox kann ich ohne Probleme im Telekom Hybrid Bereich nutzen? 

(Sorry Telekom aber der SPH von euch ist im LTE Software Bereich echt noch nicht ausgereift genug!)

 

Danke Zwinkernd


Hallo @nosedragon! Fröhlich

 

Vielen Dank erst einmal für das Lob und den Zuspruch.

Bei der Entwicklung der Vorschaltseite (captive portal) ist der erste Schritt getan, aber natürlich lassen sich bestehende Funktionen auch durchaus noch verbessern. Die Anregungen diesbezüglich leite ich gern an den zuständigen Produktmanager bei uns weiter.

 

Reine WLAN-AP's mit WLAN-ac von AVM gibt es übrigens: praktisch jeder FRITZ!WLAN-Repeater mit LAN-Anschluss lässt sich mittels der Betriebsart "LAN-Brücke" per LAN in ein vorhandenes Netzwerk einbinden und stellt dann sein frei konfigurierbares Funknetz zur Verfügung. Wenn du zur Konfiguration weitergehende Fragen hast kannst du dich gern an unseren Support via Hotline, Mail oder auf unseren Socialmedia-Seiten wenden.

 

Zur Bandbreitenanzeige: Die ist am Glasfaseranschluss dann offenbar nicht optimal bei dir. Schauen wir uns gern im konkreten Fall an, auch dazu am Besten mal den Support kontaktieren. Oder mir hier einfach eine PN mit Details zum konkreten Einsatz-Szenario schicken. Fröhlich

 

Bei der letzten Frage ging es um den Einsatz der FRITZ!Box am Hybrid-Anschluss. Hierzu kann ich allerdings nichts ergänzendes sagen, grundsätzlich kann jede FRITZ!Box wie hier beschrieben hinter einem vorhandenen Hybrid-Router betrieben werden: https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7490/wissensdatenbank/publication/show/1612_FRITZ-Box-am-Hy...

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 43 von 274

Auch von mir noch einmal die Frage an die AVM-Experten: warum nutzt AVM neben dem "Minimal-Konsens" DECT GAP nicht die aktuellen DECT CAT-iq Standards und lässt seine Produkte auch entsprechend zertifizieren.

 

Eigene proprietäre Lösungen oder fremde proprietäre Lösungen "kopieren", ich denke da an den Patentstreit mit Gigaset, sind letztendlich doch nur kontraproduktiv.!

 

Ja, evtl. lassen sich dann die eigenen FRITZ!Fons etwas besser verkaufen, dafür vielleicht aber die ein oder andere FRITZ!Box weniger.

 

Also, bitte keinen proprietären "Mist" sondern bitte aktuelle Standards nutzen, die jedes korrespondierende PP an der FRITZ!Box ohne Einschränkungen funktionieren lässt.

 

Gruß Ulrich

 

Meine Signatur: Der wichtigste Link für Speedport Nutzer/innen:
http://speedport.ip/html/login/status.html
Achtung: Beim Speedport Pro gilt folgender Link http://speedport.ip/2.0/gui/status/

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 44 von 274
@nosedragon
http://fritz.box/system/led_display.lua

Unter der aktuellen 6.51 scheint es wohl nicht mehr zu gehen.
Laut web müsstest zur 6.30 runter recovern, kannst die Einstellung ändern und dann hochpatchen.

Hab meine und die von meiner Mutter schon seit Ewigkeiten dunkel. Fröhlich
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 45 von 274
An die AVM Jungs ...

Kommt evtl. der USB Fernzugriff mal noch durch eine VPN Verbindung? (Also Fritz!Box zu Fritz!Box)