Antworten
Gelöst

Speedport Pro Erfahrungen mit der Firmware 120133.2.0.010.1 vom Juli 2019

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 1 von 38

Meine wesentlichen Erfahrungen nach (fast) einer Woche Betrieb mit der neuen Firmware 010.1 des Speedport Pro:

 

Der Speedport Pro hängt an einem Hybrid L Anschluss. Per LAN verbunden sind eine Fritz!Box im Router-Modus und ein Mesh mit mehreren Speed Home Wifi, über die auch ein MR 401 eingebunden ist. Die Telefoanlage der Fritz!Box ist am ISDN-Ausgang des Speedport Pro angeschlossen. Nur zum Testen gibt es ein Mesh mit Speedport Pro und einer Speed Home Wifi.

 

  • Es gab keinen Absturz des Speedport Pro.
  • Ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen war nicht erforderlich.
  • Die Datenraten für DSL und LTE sind in gleicher Größenordnung wie bei der vorherigen Firmware.
  • MagentaTV funktioniert.
  • Die neuen Features Voice Redundancy, Kinderschutz-Zeitschaltung, Full-Eco-Mode und Mesh-WLAN funktionieren grundsätzlich.
  • VPN zum Speedport Pro funktioniert bei deaktiviertem LTE. Mit aktivem LTE werden andere Netzwerkgeräte nicht erreicht.
  • Das mit der vorherigen Firmware noch mögliche VPN zur Fritz!Box funktioniert nicht mehr. 
  • Das Gäste-WLAN wird nicht aktiv.
  • Im Hinblick auf den etwa doppelt so hohen Stromverbauch des Speedport Pro bei aktivem WLAN werde ich auf dessen WLAN weiterhin verzichten.
  • Die Reaktionen der Konfigurationsoberfläche auf Eingaben lassen oft lange auf sich warten. Immer wieder ist es notwendig, die Browserseite zu aktualiseren oder sogar den Browserspeicher/Verlauf zu löschen. 
  • (Insbesondere) bei aktivem MagentaTV gibt es ab und an Einbrüche bei den Datenraten von WLAN-Geräten. Zeitweise sind nur noch niedrige einstelligen Mbit/s möglich. Meistens hilft dann, am betroffenen Gerät das WLAN aus- und wieder einzuschalten. 

 

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 33 von 38

Hinweis:

Die FW-Version dieses Threads hier ist inzwischen veraltet. Es gibt eine neuere. Siehe dort:

Neue Firmware für Speedport Pro: 120133.2.0.010.2

 

Sporadisch erreichbar - Gruß Sherlocka

37 ANTWORTEN 37
Community Manager
Community Manager
Beitrag: 2 von 38

Hallo @Has,

 

vielen Dank für dein Feedback zur neuen Firmware des Speedport Pro! Auf die einzelnen Punkte komme ich noch zurück.

 

Vielleicht mögen noch weitere User hier ihre Erfahrungen mit der neuen Firmware schildern.

 

Grüße von

Schmidti

 

5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 38

moin,

 

mein fazit nach fast einer woche speedport pro benutzung..

 

- bissher 4x werksreset durchgeführt..

- 2x Firmware neu eingespielt

- täglich gekappte LTE verbindung die mauell wieder aktiviert werden muss und sich dann falsch verbindet ( https://telekomhilft.telekom.de/t5/Telefonie-Internet/LTE-am-Speedport-Pro/td-p/3985656/page/5 )

- eine benutzeroberfläche die macht was sie will ( z.b anstatt " Mesh Einstellungen " - wird gezeigt  "conf_mesh_headline" und funktioniert  nicht! oder wie schon geschrieben, sie reagiert sehr langsam

- Wlan schlechter als mit dem Speedport Hybrid, trotz Mesh

- nach firmware suche  ( Mesch Geräte oder Speedport pro ) klappt nicht..anschließende Fehlermeldung das man nicht mit dem Internet verbunden wäre! siehe anhang

- internet verbindung mit aktiver LTE verbindung um die hälfte reduziert

 

Da muss noch einiges gefixt werden!! 

- ich warte noch immer auf Rückruf der Telekom zum Stand der Dinge!!!!

4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 38

Meine wesentlichen Erfahrungen nach (fast) einer Woche Betrieb mit der neuen Firmware 010.1 des Speedport Pro:

 

Der Speedport Pro hängt an einem Vectoring 100mbit Anschluss. Per WLAN verbunden  Mesh mit mehreren (2) Speed Home Wifi, über Lan sind auch ein MR 401 und zwei MR 201 eingebunden ansonsten gibt es noch Magenta SmartHome das an einem Google Wifi Mesh hängt, dass ebenfalls per LAN mit dem Pro verbunden ist.

 

Es gibt bis jetzt keinen Absturz des Speedport Pro.

Ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen war nicht erforderlich.

Das Einspielen der neuen Firmware war nur per LAN möglich. 3 Versuche waren erforderlich.

Die Datenraten für DSL liegen in der gleicher Größenordnung wie bei der vorherigen Firmware.

MagentaTV funktioniert.

Die neuen Features Kinderschutz-Zeitschaltung, Full-Eco-Mode und Mesh-WLAN funktionieren.

Das Gäste-WLAN wird  aktiv.

Die Reaktionen der Konfigurationsoberfläche auf Eingaben lassen manchmal auf sich warten. Dann ist es notwendig, die Browserseite zu aktualiseren.

 

Speedport Pro (no Labor), Speedport Wifi, Magenta Smarthome (Qivicon), Entertain TV (MR401, MR201)

@klamei2305
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 38

@tannoy  schrieb:

moin,

 

mein fazit nach fast einer woche speedport pro benutzung..

 

- bissher 4x werksreset durchgeführt..

- 2x Firmware neu eingespielt

- täglich gekappte LTE verbindung die mauell wieder aktiviert werden muss und sich dann falsch verbindet ( https://telekomhilft.telekom.de/t5/Telefonie-Internet/LTE-am-Speedport-Pro/td-p/3985656/page/5 )

- eine benutzeroberfläche die macht was sie will ( z.b anstatt " Mesh Einstellungen " - wird gezeigt  "conf_mesh_headline" und funktioniert  nicht! oder wie schon geschrieben, sie reagiert sehr langsam

- Wlan schlechter als mit dem Speedport Hybrid, trotz Mesh

- nach firmware suche  ( Mesch Geräte oder Speedport pro ) klappt nicht..anschließende Fehlermeldung das man nicht mit dem Internet verbunden wäre! siehe anhang

- internet verbindung mit aktiver LTE verbindung um die hälfte reduziert

 

Da muss noch einiges gefixt werden!! 

- ich warte noch immer auf Rückruf der Telekom zum Stand der Dinge!!!!


Ich habe mal die Sachen von @tannoy rauskopiert und hier reinkopiert, die mich auch betreffen. Habe die Hardware Version 2.

 

eine benutzeroberfläche die macht was sie will ( z.b anstatt " Mesh Einstellungen " - wird gezeigt  "conf_mesh_headline" und funktioniert  nicht! oder wie schon geschrieben, sie reagiert sehr langsam

- Wlan schlechter als mit dem Speedport Hybrid, trotz Mesh

- nach firmware suche  ( Mesch Geräte oder Speedport pro ) klappt nicht..anschließende Fehlermeldung das man nicht mit dem Internet verbunden wäre! 

 

Den Ärger mit der LTE-Verbindung habe ich zum Glück nicht.

Magenta Zuhause M Hybrid + Magenta Mobil M = Magenta Eins
Speedport Pro + Speed Home Wifi
2x Gigaset CL660HX + Samsung Galaxy S9