Antworten
Gelöst

Speedport Reset

Highlighted
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 12

Aufgrund eines Fehlers bei meinem Speedport möchte/muss ich auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

Ist es dazu notwendig Anschlusskennung, Zugangsnummer und das Passwort einzugeben oder wird das automatisch gemacht.

Insbesondere beim Passwort hätte ich ein Problem, da ich es einfach nicht mehr weiß.

 

Gibt es ein Möglichkeit das Passwort auszulesen oder zurückzusetzen ?

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
4 Sterne Mitgestalter
4 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 8 von 12

@thomas_speedport_1

 


@thomas_speedport_1 schrieb:

Was ist ein BNG Anschluss und wie stelle ich fest, ob ich einen habe ?

Bevor du auf BNG umgestellt wirst bekommst du eine schriftliche Ankündigung. 

 

Hier https://www.telekom.de/hilfe/netzumschaltung?wt_mc=alias_1079_netzumschaltung wird ganz gut erklärt was es ist. 

Speedport Smart an Magenta Zuhause L Tv Plus
Fiber 200
Media Receiver 401 & Speedphone 10
11 ANTWORTEN 11
4 Sterne Mitgestalter
4 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 12

Hallo @thomas_speedport_1

 


thomas_speedport_1 schrieb: 

Gibt es ein Möglichkeit das Passwort auszulesen oder zurückzusetzen ?


Du kannst die Hotline 08003301000 anrufen und die kompletten Zugangsdaten entweder per Post oder Mail bekommen. 

 

Wenn du nur das persönliche Kennwort benötigst kannst du diesen auch über die Hotline dann per SMS bekommen. 

 

Lg Hiva 

Speedport Smart an Magenta Zuhause L Tv Plus
Fiber 200
Media Receiver 401 & Speedphone 10
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 3 von 12

Vor dem Zurücksetzen kannst Du deine Zugangsdaten im Router auslesen.

Gut (und richtig!) notieren, damit Du sie nach dem Reset wieder eingeben kannst.

Am besten gleich dauerhaft dokumemntieren für die Zukunft.

Wenn Du bereits einen BNG-Anschluss hast, passiert alles automatisch und ohne dein Zutun.

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 12

@Ludwig II schrieb:

Vor dem Zurücksetzen kannst Du deine Zugangsdaten im Router auslesen.

Gut (und richtig!) notieren, damit Du sie nach dem Reset wieder eingeben kannst.

Am besten gleich dauerhaft dokumemntieren für die Zukunft.

Wenn Du bereits einen BNG-Anschluss hast, passiert alles automatisch und ohne dein Zutun.


Das ist völlig Falsch. Die Zugangsdaten liegen nicht im Klartext vor daher kannst du sie auch NICHT auslesen

Damit das Telekom Hilft Team dir helfen kann füge bitte hier: Profildaten ausfüllen deine Daten ein. Die Informationen können nur vom Telekom Hilft Team gesehen werden.
Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 5 von 12

@thomas_speedport_1

 

Kommst du noch in das Kundencenter Festnetz? Dort findet man ebenfalls die Zugangsnummer.  Dann bräuchtest du nur noch das persönliche Kennwort. Man kann dieses dort zwar ebenfalls ändern, aber man braucht dazu in der Regel das bisherige.

 

Also Zugangsnummer auslesen (ginge aber im Router selbst i. d. R. schneller). Und nur das persönliche Kennwort neu anfordern. Dazu anrufen. Und du wirst deine Kundennummer parat haben müssen und einige Fragen beantworten, wie Geb-Datum. Man kann sich das persönliche Kennwort auch per SMS zusenden lassen.

 

Sobald das neu generiert wurde, gilt das alte nicht mehr. Du kommst dann mit deinem Router solange nicht mehr ins Internet, bis das neue gesetzt ist.