Aktueller Hinweis
CONNECT App jetzt auch für iOS verfügbar! Ausprobieren und vom 15. bis 21. Januar 2018 mit unseren Experten austauschen!
Unsere Expertin beantwortet eure Fragen zu EntertainTV! Jetzt bis 21. Januar 2018 mitdiskutieren.

Nach Update auf Windows 10 kein WLAN-Zugang mehr

Lerni Community Guide ‎05.08.2016 17:04 ‎10.01.2017 09:27 Maximilian A. Community Manager (633 Ansichten)

Nach einem Upgrade auf Windows 10 kommt es vor, dass der WLAN-Zugang zu den bekannten Netzwerken nicht mehr funktioniert, es erscheint die Fehlermeldung "Verbindung nicht möglich". Die Ursache liegt meist in einem ungültigen WLAN-Key, welchen Windows 10 gespeicher hat. Wenn man das "bekannte WLAN" löscht, wird bei dem erneuten Versuch mit diesem WLAN eine Verbindung aufzubauen, der WLAN-Key erneut abgefragt und ggf. gespeichert.

 

Dabei geht man folgendermaßen vor:

 

Das Menü der Netzwerkverbindungen bei dem WLAN-Symbol rechts unten mit der linken Maustaste öffnen und dann auf "Netzwerkeinstellungen" klicken. Dann unter "WLAN" auf "WLAN-Einstellungen verwalten" und nach unten scrollen. Dort dann den Eintrag mit dem WLAN, welches nicht funktioniert, löschen.