• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten

        DSL Verbindung bricht sporadisch ab, in Verbindung mit der Fritz Box 7490. Laut AVM liegt das Problem beim Provider

        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 86 von 132
        Hallo @Speedy1976,

        es tut mir total leid, dass du umsonst gewartet hast. Ich gebe zu, dass ich mir auch was besseres vorstellen kann, als bei dem Wetter zu warten.

        Ich bin zuversichtlich, dass der Termin morgen wahrgenommen wird.
        Magst du dich kurz melden, wenn mein Kollege bei dir war?

        Viele Grüße

        Ann-Christin G.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
        3 Sterne Mitglied
        3 Sterne Mitglied
        Beitrag: 87 von 132

        @Ann-Christin G.

        Hallo Ann-Christin. Vielen Dank für deine Nachricht. Ich fand es halt einfach schade das man mich nicht vorher informiert hat sondern erst fast ne Stunde nach dem Termin. 

        Mich würde mich gerne melden wenn der Techniker weg ist und er sich zu dem Problem geäußert hat. Ich denke Hausintern haben wir kein Problem. Das ist vom Bauchgefühl was externes. Ich wünsche Dir noch einen angenehmen Freitag und ich poste hier morgen das Ergebnis. Grüßl Markus 

        Highlighted
        3 Sterne Mitglied
        3 Sterne Mitglied
        Beitrag: 88 von 132

        @Ann-Christin G., @Gelöschter Nutzer, @Anne W.

        Hallo zusammen, der Techniker ist nun fertig. Er hat die Leitung gemessen und meinte die ist ok. Er findet es aber auch Crazy mit der Geschwindigkeit. Er hat alles im Haus und Hausanschlusskasten abgeklemmt und war dann am Hauptverteiler und hat auch von da gemessen. Er findet die Messwerte ok. Er ist dann noch hergegangen hat uns auf einen anderen DSL Port geswitcht. Er meinte im Moment kommen keine Störungen. Aber die sind ja sporadisch. Er war sehr bemüht und sehr nett jedenfalls. Er meinte ich soll nun an Fritz Box auf maximale Performance gehen und dann beobachten. Sollten erneut Probleme sein , dann soll ich wieder Hotline anrufen und ein Techniker Serviceklasse 3 bestellen. Er macht normal 1 hat aber auch schon 2 gemacht. Deswegen meinte er versuchen gleich drei zu bekomme weil die dann andere Messgeräte haben. Er meinte jedenfalls irgendwas ist komisch. Die Messdaten sind gar nicht so schlecht. Naja nun warte ich mal ab. Das die Geschwindigkeit so niedrig ist kann auch mit kabelquerschnitt zusammen hängen, vielleicht hat der Nachbarn eine andere Leitung. Wir hängen wohl auch direkt an Dem neuen Glasfaserkasten. Naja alles kurios. Aber neues kabel zb wird sicher nicht verlegt. Eher werde ich auf 25mbit gedrosselt. Ok das währe natürlich sehr traurig. Aber er meinte keine Panik. Erst Kommen andere Techniker. Lg markus 

        Gelöschter Nutzer
        Gelöschter Nutzer
        Beitrag: 90 von 132

        @Speedy1976 das glaube ich nicht das du gedrosselt wirst ,da ja du 50 Mbit so hattest.Und der Nachbar der weiter weg ist hat ja 50 mbit. Und die Fritzbox auf max Performance stellen halte ich nichts davon,da  die Verbindung so stabil bleibt mit ca.22 Mbit . Im Endeffekt brauchst du einen Techniker Level 3 und dazu brauchst du ein Teami.