• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten

        Technik-Wechsel?

        Gelöschter Nutzer
        Gelöschter Nutzer
        Beitrag: 1 von 2

        Seit dem 10.09.2018 gibt es dem Vernehmen nach einen "Technik-Wechsel" bei der Dt. Telekom.

        Dieser macht sich u.a. dadurch bemerkbar, dass ich heute bereits mehrfach die IP-Adressen (v4 + v6) geändert bekam, was mit durch Router-Nachrichten laufend mitgeteilt wurde.

         

        Bei Rückfrage wurde gleich von der Sprachansage eine Störung erwähnt, von der auch mein Anschluss betroffen sei. Mit der Behebung müsse man bis ca. 23 Uhr rechnen.

         

        Von einer Störung im Wortsinn merkte ich heute jedoch nichts, Telefone und Internetzugang funktionieren ungestört (Magenta Cloud L).  Ich sprach dann mit einem Techniker, der mir von Technik-Wechsel berichtete.  Kabel gerissen, was aber auf Grund meiner störungsfreien Versorgung wohl nicht stimmen kann.

         

        Ist es nicht etwas sonderbar, so an der Versorgung ohne jede Vorankündigung wieder herumzuschrauben?

        Reicht es nicht, dass mann immer wieder ohne jede Vorankündigung mitten in der Arbeit von den Herren Technikern abgeschossen wird?

         

        Möglicherweise haben auch die bis gestern andauernden Störungen beim E-Mailversand damit zu tun, bei denen es wochenlang hieß, man soll sich zur Beseitigung eine extra kostenpflichtige "Computerhilfe" bestellen.

         

        Schön langsam sollte auch bei der Dt. Telekom durchsickern, dass man keine Behörde mehr ist und nicht nach Belieben mit den Kunden verfahren sollte.  Man möge sich an den Manieren echter Behörden ein Beispiel nehmen....

         

         

         

         

        1 ANTWORT 1
        Highlighted
        Gelöschter Nutzer
        Gelöschter Nutzer
        Beitrag: 2 von 2

        Hallo @Gelöschter Nutzer

        ich kann deine Verärgerung nicht nach vollziehen. Es gibt nichts wichtigeres wie ein aktuelles sicheres Netz und dafür sind immer wieder Modernisierungen notwendig. Diese müssen getätigt werden.

        Dazu zählen z.b. auch wenn eine Leitung unterbricht eine automatisches Neurouting der Leitung damit du eben KEINEN großartigen Ausfall mitbekommst.

         

        Mich würde jetzt interessieren welche Beeinträchtigung beklagst du,  ausser die Meldungen im Router?

         

        Gruß