Antworten

Umstellung ISDN auf VoIP

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 13

demnächst werde ich meinen Telefonanschluß auf VoIP durch Ihr Unternehmen umstellen lassen.
Da ich geschäftsbedingt auf eine ständige telefonische Erreichbarkeit angewiesen bin, ist es für mich wichtig,
dass ich auch während der Umstellungsphase weiterhin für meine Kunden erreichbar bleibe.
Ist es möglich, eine Anrufumleitung in das Mobilfunknetz während der Umstellungsphase zu  programmieren,
um die uneingeschränkte Erreichbarkeit in dieser Zeit zu gewährleisten.
Ich habe bisher leider nur die Information bekommen, dass dies technisch angeblich nicht möglich sei.
Es wäre sehr hilfreich, wenn Sie dies einmal überprüfen würden.

12 ANTWORTEN 12
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 13

Bei der VoIP Umstellung ist die Telefonie in der Regel nahtlos nutzbar. Zur Sicherheit kannst du natürlich vorher auch eine Rufumleitung bei nicht melden einrichten - funktioniert im Kundencenter Fröhlich

 

Falls keine Flatrate für Gespräche in Mobilfunknetze vorhanden ist, fallen Kosten für die Umleitung an. 

- privates Profil -
#Service, #Prozessdesign #Bauherren & #Technik @telekom
#RCS #Message+ #VoLTE #WLAN_CALL #IMS
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 13
Eine rufumleitung wird hier nicht funktionieren.

Eine auf ISDN eingerichtete Umleitung, wird nicht ins IP Netz übernommen. Somit wäre dann wieder keine Umleitung vorhanden.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 13

Solange der Anschluss auf ISDN läuft, greift diese ja noch. Ist die Umstellung erfolgt, funktioniert die Telefonie ja via VoIP.

 

Am Router kann meist ja auch beides parallel konfiguriert sein: ISDN und schon die VoIP Daten.

- privates Profil -
#Service, #Prozessdesign #Bauherren & #Technik @telekom
#RCS #Message+ #VoLTE #WLAN_CALL #IMS
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5 von 13

Das ist leider nicht möglich. Technisch gesehen ist die Umstellung von ISDN auf IP eine Portierung zu einem an deren Netzbetreiber. Im ISDN-Netz wird der Anschluss abgeschaltet und im IP-Netz neu eingerichtet.

Die Antwort beruht auf den von Dir gelieferten Informationen und meinem Kenntnisstand.