Antworten
Gelöst

Mobilfunkrechnung im neuen Design: Stellt unseren Experten hier eure Fragen!

Highlighted
Community Manager
Community Manager
Beitrag: 1 von 33

Wir haben gute Nachrichten für euch: Die Mobilfunkrechnung erhält ein neues Gesicht. Sukzessive werden in den nächsten Monaten die meisten Tarife auf das neue Layout umgestellt. Vielleicht habt Ihr im Oktober auch schon Eure Rechnung im neuen Design erhalten? Das bisherige Layout dürfte den meisten von euch noch gut in Erinnerung sein. Hier gewähren wir euch eine Vorschau auf das zukünftige Erscheinungsbild:

Telefonrechnung Seite 1

Telefonrechnung Seite 2

Im Wesentlichen zeichnet sich das neue Layout durch folgende Punkte aus:

 

  • modernere Optik
  • bessere Übersicht und Verständlichkeit
  • Verbesserung der Online-Darstellung

 

Darüber hinaus arbeiten wir daran, dass Besonderheiten in der Rechnung hervorgehoben werden. So ist das Wichtigste zukünftig sofort sichtbar. In der Zeit vom 5. bis 14. Oktober 2016 stellen sich unsere Experten @Kerstin W. und @MonikaM euren Fragen und eurem Feedback zum neuen Layout. 


An dieser Stelle noch zwei Hinweise:

  1. Solltet ihr gerade eine aktuelle Rechnung reklamieren wollen, macht dies doch bitte in einem eigenen Beitrag. Fragen zu konkreten Fällen können die beiden nicht beantworten.
  2. Die Umstellung auf das neue Layout erfolgt nach und nach. Es ist durchaus möglich, dass ihr die nächsten Rechnungen noch in gewohnter Optik erhaltet.

 

Und nun wünsche ich euch viel Spaß und eine spannende Zeit!

 

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Community Manager
Community Manager
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 33 von 33

Hallo zusammen,

 

hier fasse ich einmal zusammen, welche Punkte hier über mehrere Seiten besprochen wurden.

 

Klickt ihr euch durch den Beitrag, werdet ihr feststellen, dass die Diskussion auch um Punkte ging, die sich hier nicht wiederfinden. Das liegt im Wesentlichen daran, dass Fragen des Geschmacks sind. Die habe ich hier rausgelassen.

 

Die beiden fetten dunkelblauen Balken mit weißer Schrift finde ich optisch nicht gut. Wer seine Rechnung ausdruckt verbraucht jetzt unnötig mehr Tinte/Toner.

Schade, dass die neue Optik bei Ihnen nicht so gut ankommt. In unseren Kundenbefragungen war das Feedback dazu sehr positiv. Bei der Druckbarkeit können wir sicher noch optimieren. Es geht nämlich auf jeden Fall weiter mit der Umsetzung von Verbesserungen in der Rechnung für unsere Privatkunden. Deshalb sind wir froh über alle Rückmeldungen, die wir bekommen

 

Die kompletten Kontaktdaten fehlen oben rechts. Wo sind diese nun zu finden?

Die Kontaktaufnahme ist zunächst über den Link auf das Rechnungsportal möglich. Hier ist bei Bedarf die Hotlinenummer zu finden, aber auch andere Kontakt- und Hilfsangebote. Die Nummer der Hotline findet sich im rechtlichen Hinweis, der am Ende der Rechnung steht (im Beitrag zugegebenermaßen nicht zu sehen).

 

Leider werden bei den Einzelposten weiterhin nur die Nettobeträge genannt. das macht es schwerer, die Rechnung nachzuvollziehen, weil man als Endverbraucher normalerweise nur die Beträge inkl. MwSt. kennt.

Da das Thema Brutto- statt Nettobeträge größerer Systemeingriffe bedarf, haben wir jetzt im Layout die Preisspalte " Nettobetrag" genannt, damit zumindest klar wird, dass es sich um Nettobeträge handelt. Das Thema Brutto-/Netto brennt auch uns unter den Nägeln und ist keineswegs vergessen

 

Wann zieht ihr Festnetz nach? 

Festnetz ist in Vorbereitung und wird Anfang 2017 starten (auch dort nicht für alle Kunden auf einmal). Weitere Hilfeangebote wie Begriffserklärungen stehen auf unserer Agenda, es wird weitergehen mit dem Thema.

 

Aber wenn jetzt ein neues Mobilfunkdesign kommt und im Frühjahr eins für das Festnetz ist eine Rechnung für alles noch weiter weg?!

natürlich ist eine Rechnung für alles das große Ziel.

Zuvor muss aber beispielsweise das System Formater in den Ruhestand geschickt werden und noch weitere Systemvoraussetzungen geschaffen werden. Mit der neuen sehr einheitlichen Darstellung der Rechnung sollen es unsere Kunden bereits jetzt leichter haben. Übrigens: die befragten Kunden haben viel wertvolles Feedback geliefert, eine gemeinsame Rechnung war dabei kein Thema.

 

Viele Grüße

Markus L.

32 ANTWORTEN 32
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 33

Hallo @Erna K. & @Kerstin W. & @MonikaM.

die beiden fetten dunkelblauen Balken mit weisser Schrift finde ich optisch nicht gut.

Wer seine Rechnung ausdruckt verbraucht jetzt unnötig mehr Tinte/Toner.

 

Die kompletten Kontaktdaten fehlen oben rechts.

Wo sind diese nun zu finden?

 

Und moderner finde ich daran nix, nur anders aufbereitet.

Die neuen Positionen im alten Look hätten mir völlig gereicht.

 

Der Link im Beitrag zur Online-Rechnung zeigt bei mir auf Festnetz, nicht auf Mobilfunk, ist das so gewollt?

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 33

@Erna K.

Schließe mich @zimso an: Die blauen Flächen sind für eine Druckausgabe ungünstig. 

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 33

Die abgedruckte Anrede/Grussformel am Anfang/Ende:

Guten Tag,

und

Freundliche Grüsse

macht für die Telekom auch einen etwas unprofessionellen Eindruck, da in Deutschland im Geschäftsverkehr die Standardgrussformel lautet:

Mit freundlichen Grüssen

bzw.

Sehr geehrte <Anrede>

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 33

Leider werden bei den Einzelposten weiterhin nur die Nettobeträge genannt. das macht es schwerer, die Rechnung nachzuvollziehen, weil man als Endverbraucher normalerweise nur die Beträge inkl. MWSt kennt.

 

Zum Posting hier:

Der Link "Online-Darstellung" führt ins Festnetz- statt ins Mobilfunk-Kundencenter.