Antworten
Gelöst

Schlechter Empfang im Gebäude

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 11 von 15

Danke schon mal für die schnelle Antwort und den guten Service.

 

Gruß 

Thomas

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 12 von 15

Danke schon mal für die schnelle Antwort und den guten Service. 

 

Gruß 

Thomas 

Highlighted
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 13 von 15
Hallo @Thomas842,

Ich habe eine Rückmeldung der Netztechnik erhalten.

An Ihrer Adresse haben wir schon mit GSM keine durchgängige Inhouseversorgung. Es greifen hier nur die Restreichweiten der umliegenden Stationen, keine jedoch wirklich gut. Eine UMTS Versorgung ist hier schon onstreet nur dünn bis nicht durchgängig gegeben, ebenso in LTE.
Der Standort im Ort Breinig hat GSM/UMTS/LTE, greift jedoch aufgrund der geringen Höhe nur bedingt an der Kundenanschrift. Eine Störung ist im Bereich nicht bekannt. Besserung würde hier nur der Neubau einer Station in Kundennähe bringen, jedoch ist hier in absehbarer Zeit nichts geplant.

Zu 52222 Leimbergstr,
bei der Straße "Leimberg" handelt es sich um ein Industriegebiet, die Straße ist knapp 800m lang. Was die Versorgung betrifft, ist hier alles dabei. Stellenweise wird es hier aber schon reichlich dünn. GSM ist größtenteils grundsätzlich gegeben, aufgrund der Gebäudestrukturen sind Probleme inhouse jedoch nie auszuschließen.
Eine UMTS und LTE Versorgung ist hier größtenteils inhouse nicht gegeben.
Ein weiterer Ausbau ist auch hier in absehbarer Zeit nicht geplant.

Viele Grüße
Dean B.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 14 von 15

Hi Hätte mal ne Frage.Hattest Du eigentlich zuvor mit O2 besseren Empfang wenn ich fragen darf.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 15 von 15

Hi

Es war genauso schlecht hab gedacht es wird bei der Telekom besser.

 

Gruß Thomas