Antworten
Gelöst

Widerruf

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 15

Hallo liebes Team,

 

ich hatte am 10.10.19 meinen Vertrag  (online) verlängert. Hatte es mir dann doch anders überlegt und die Verlängerung widerrufen (per Mail). Nun sind 7 Tage vergangen und ich habe immer noch keine Bestätigung des Widerrufs. Eine Bestätigung des Eingangs hatte ich recht zügig bekommen. Könnte Mal jemand nachschauen wie der Stand der Bearbeitung ist und ob auch alles seine geregelten Bahnen geht? Bin etwas nervös, da ich solch lange Wratezeiten bei euch einfach nicht gfewöhnt bin ; ). 

Besten Dank im Vorraus.

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 15

@MarcMeier  schrieb:

Hatte es mir dann doch anders überlegt und die Verlängerung widerrufen (per Mail).


Wurde der offizielle Eingangskanal gewählt?

https://www.telekom.de/hilfe/auftrag-erste-schritte/auftrags-und-lieferstatus/auftrag-oder-bestellun...

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 15 von 15
Hi @MarcMeier,

vielen Dank für die hinterlegten Daten. Wenn ich das richtig gesehen habe, wurde gestern bereits alles erledigt.

Viele Grüße
Christoph T.
Schon gesehen?
Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
Mir eine Private Nachricht zusenden.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

14 ANTWORTEN 14
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 15

@MarcMeier  schrieb:

Hatte es mir dann doch anders überlegt und die Verlängerung widerrufen (per Mail).


Wurde der offizielle Eingangskanal gewählt?

https://www.telekom.de/hilfe/auftrag-erste-schritte/auftrags-und-lieferstatus/auftrag-oder-bestellun...

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 Stern Mitgestalter
1 Stern Mitgestalter
Beitrag: 3 von 15

Hallo @MarcMeier 

Du kannst dich beruhigt zurücklehnen.

Siehe

https://telekomhilft.telekom.de/t5/Vertrag-Rechnung/Widerruf-Vertrag/m-p/4228071#M305800

( Beitrag @Sahra D. )

MfG 

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 15
Hallo,

ich habe nicht das Widerrufsformular benutzt, sondern eine E-Mail an die Adresse -widerruf-mobilfunk@telekom.de- geschrieben. Diese Adresse ist auch auf der Widerrufsbelehrung der Telekom angegeben.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 15

@Akinawa  schrieb:

Du kannst dich beruhigt zurücklehnen.


Mit dieser Äußerung wäre ich vorsichtig.

Es gibt immer noch Kunden, welche die alte E-Mailadresse (:happy:@telekom.de) als offiziellen Eingangskanal betrachten.

 

[:happy: Diese eMail-Adresse ist für die Deutsche Telekom kein offizieller Eingangskanal mehr! Bitte Fragen und Wünsche über "www.telekom.de/kontakt" platzieren! Durch @pamperlapescu bearbeitet.]