abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten
Gelöst

DigiBox / be.ip als Firewall mit NFON

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 11 von 21

@we-tech-la schrieb:

@Micknik schrieb:
@we-tech-la schrieb:

 

Als MGW, wird jedoch nicht benötigt. Die be.ip dient nur als Router mit VPN-Verbindung an einen Hauptstandort.

 


 

Läuft die Telefonie auch über den VPN-Tunnel?


Nein. Die Telefone benötigen nur einen Internet-Zugang und ausgehende Verbindungen.

 

(siehe: http://www.mynfon.com/de/merkblaetter/anlagen-spezifische-themen/merkblatt-plug-play/)


Die DeutschlandLAN NFON Lösung ist für den Kd. leider unpassend, da er eine richtige Cloud-Lösung fordert und nicht die abgespeckte Variante nutzen möchte.

4 Sterne Mitgestalter
4 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 12 von 21

@we-tech-la schrieb:


Nein. Die Telefone benötigen nur einen Internet-Zugang und ausgehende Verbindungen.

 

(siehe: http://www.mynfon.com/de/merkblaetter/anlagen-spezifische-themen/merkblatt-plug-play/)


Es ist nicht die Frage was benötigt wird sondern ob es richtig in der be.IP konfiguriert ist.

Highlighted
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 13 von 21
Hallo @we-tech-la,

falls die Antworten von @Micknik nicht weiterhelfen, bitte ich Sie, sich an unsere Telekom-Cloud-Kollegen zu wenden. Diese kennen sich mit der DeutschlandLAN NFON-Telefonanlage sehr gut aus und können Ihnen sicherlich weiterhelfen.

Unsere Kollegen finden Sie hier: http://bit.ly/2bwU1gA

Bitte halten Sie uns auf dem Laufenden, ob Sie gemeinsam eine Lösung finden konnten.

Liebe Grüße
Behiye G.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 14 von 21

Hallo in die Runde.

Das Problem wurde gelöst. Der Bintec-Support musste diverse IP-routen per SSH ändern. Nun läuft alles stabil!


Danke für die Hilfe!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 15 von 21
@we-tech-la vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Es freut mich, dass zu Ihrem Anliegen eine Lösung gefunden wurde.

Liebe Grüße
Behiye G.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.