Antworten
Gelöst

Entertaintv mobil Safari 12

Highlighted
5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 171 von 352

Das Entertain TV Mobil sollte nach der Kennenlernzeit 6,95€ kosten 

Siehe auch im Anhang.

Tatsächlich werden aber jeden Monat und auch jeden Monat in dem es nicht genutzt werden kann und konnte je 9,95€

berechnet.

Auf der Neuen Rechnung für November wurden auch wieder 9,95€ berechnet!

 

Laut Telekom Werbung können nun auch "Nicht Telekomkunden" diesen Tarif nutzen allerdings zahlen die nur 7,95€

 

Und das soll Kundenfreundlich sein?

Man zahlt eh schon 36,-€ im Jahr mehr als Vereinbart als Treuer Kunde und die Jungs die zu den Preiswerten Modernen Anbietern gehen bekommen noch Rabat auf den Magenta TV!

 

Da kann man als Kunde schon mal Sauer werden!

 

Hennaman
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 172 von 352

@Inga Kristina J.  schrieb:
Hallo zusammen,

wir erhielten am 20. September die folgende Rückmeldung zu dem Problem mit Safari (v12):

"Die Kollegen arbeiten bereits an einer Lösung des Problems, welche in den kommenden Wochen zur Verfügung gestellt wird."

Mehr Infos haben wir aktuell auch nicht und können hier nur um Geduld bitten.

Viele Grüße Inga Kristina J.

 

Hallo Inga,

 

sofern die "kommenden Wochen" sich ja offensichtlich noch was hinziehen, würde ich zwischenzeitlich eventuell die Hinweismaske noch einmal überprüfen:

Bildschirmfoto 2018-11-09 um 18.28.31.png

... "mich Hochdruck" auch gerne mal. Und so manch einer geht zwar gerne "auf Safari", aber surfen tut er doch besser 'mit' Safari.

Auch besser wäre natürlich, die Maske würde ganz verschwinden, aber daran glaubt hier wohl kaum jemand mehr noch vor Weihnachten - nochmal: "kommende Wochen". Das mal so am Rande, am Ende der x-ten Woche, schlicht aus Frust, dass ich morgen die Sportschau wieder auf meinem IPhone mit der Lupe gucken muss. Schönes Wochenende Ihnen und der hausinternen Hochdruck-Abteilung "Web 1.0.0.2". mit Gruß von einem Kunden, der jeden Monat nen knappen Hunnie an Ihr Haus überweist. Dies aber voraussichtlich Ende nächster Woche beendet - ebenso schlicht aus Frust.

 

 

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 173 von 352
Wir sehen ein Verhalten, was weder dem kaufmännischen Gebaren eines Unternehmens entspricht, noch
kundenorientiert geführt wird. Vom Kunde wird lapidar Geduld abverlangt, ohne Information über den zielgerichteten Bearbeitungsstand .Wir sind nicht mit Ihrem Verhalten einverstanden, auch nicht, dass Sie ohne Berücksichtigung
Ihrer Probleme, uns die Kosten für "EntertainTV mobil" monatlich ungemindert in Rechnung stellen. Ihre Lastschrift entspricht zur Zeit nicht allen angepriesenen Möglichkeiten des Empfangs, ( Smartphone, Tablet, Laptop) und daher erwarten wir von Ihnen
eine Stellungnahme, ob Sie auch weiterhin die Benachteiligung Ihrer Kunden in Ihrer Rechnungsstellung unberücksichtigt lassen.

m.f.G
Frelo66
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 174 von 352
Genau das denke ich auch👏 Bedauerlich, dass sich die Telekom solch eine Blöße gibt🤭
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 175 von 352

So! Wir haben den 11 November und es ist noch immer nichts passiert. Den Hochdruck, mit dem die Kollegen da arbeiten, würde ich ja mal gerne spüren. Der ist bestimmt ganz entspannend. Und trotzdem wird immer noch die Gebühr abgezogen am Monatsende. Eigentlich unverschämt. Blöd ist nur, dass man nicht so einfach kündigen kann, weil man ja noch den MediaReceiver am laufen lassen möchte. Ob sich die Telekom da mit Hochdruck eine Entschädigung einfallen lässt?