abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten

Wie kann man sich beim Vorstand beschweren?

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 12

Sehr geehrte Damen und Herren!

 

Ich bin bei einer GmbH beschäftigt die bei Ihnen Kunde ist und hatte heute ein entsetzliches Erlebnis.

 

Ich habe heute sehr viel Ärger dafür bekommen und muss schon sagen, das ich mich nun freue, Ihnen als Privater Mensch, meine Meinung offen zu sagen, da ich mich im Rahmen meiner Representation meines Unternehmens heute telefonisch sehr zusammen nehmen musste, ist es mir ein Anliegen mich auch im Namen meines Arbeitgebers zu beschweren. Die Erlaubnis hierfür habe ich.

 

Die Telekom geht mit angesehenen Geschäftskunden in einer dreistigkeit um, die ich mir wirklich nicht mehr zu erklären vermag.

 

Ich würde eigens hierfür gerne einen Email Verkehr zwischen unserem Geschäftsführer und IHREM sog. Servicecenter, DIREKT der Geschäftsführung der Telekom AG zukommen lassen.

 

Ihr Servicecenter hat unseren Geschäftsführer heute in eine Verlegenheit und peinlichste Situation gebracht, die ich  in meinen ganzen 20 Berufsjahren so nicht erleben musste.

 

WIR haben uns FÜR SIE liebe Telekom VOLL eingesetzt. WIR haben FÜR SIE liebe Telekom geworben!

WIR haben IHNEN einen potentiellen NEUKUNDEN angeworben der unseren GEKÜNDIGTEN VERTRAG mit NEUABSCHLUSS weiterführen wollte. Die KÜNDIGUNG sollte ZURÜCKGENOMMEN werden.

 

SIE liebe Telekom haben uns KOSTBARE Zeit gekostet, SIE haben UNS in eine PEINLICHE Situation gebracht. Sie haben Ihren Neukunden ABGESCHMETTERT auf übelste Weise.

 

Dieser Neukunde hat sich zutiefst EMPÖRT über die deutsche Telekom. Als wir ihn um entschuldigung baten, antwortete er, das er täglich sechsstellige Beträge auf Konten bewegt, eine Tochter GmbH gegründet hat und hierfür einfach ein riesen Festnetz und Mobilvertrag benötigt. Er hat es DEFINITIV nicht nötig bei Ihnen um einen Vertrag zu BETTELN!

 

Unseren Geschäftsführer habe ich so wie heute noch nie erlebt(wütend). Sie müssen sich die dümmliche schriftliche Aussage ihres Servicemitarbeiters Frau xxx nur mal auf der Zunge zergehen lassen:

 

Zitat(Sinngemäß):" Sie beabsichtigen eine GmbH als Vertragsnehmer hier einzutragen. Dies können wir leider nicht, da wir nur natürlichen oder juristischen Personen einen Vertrag anbieten, wie z.b. einer AG"

 

Ich hoffe zumindest SIE sind mit den Rechtformen von Unternehmen nach deutschem Recht vertraut.

 

Über mein persönliches Telefondrama heute, möchte ich lieber nicht mehr berichten, ES WAR DIE HÖLLE! Lügen, Wegdrücken, kein Vorgesetzter und KEINE AHNUNG!

 

Die GmbH die bei Ihnen Kunde werden wollte, hat nun einen Termin bei der Vodafone GmbH und freut sich hierauf. Dort kennt man solche "Schikanen" und "Bürokratie" nicht wie Sie es praktizieren und man hat ihm schon ein tolles ALL INKLUSIVE Paket angeboten.

 

Ganz nebenbei bemerkt: VF ist wirklich begeistert von Ihren "Praktiken" und wünscht sich ein "weiter so" von Ihnen. Ihr System hat sie ja VOLL im griff.

 

Nun aber wieder Sachlich: Der verlorene Neukunde fühlt sich von Ihnen  beleidigt und er möchte wissen, wie er den email Schriftverkehr direkt mal an den Vorstand senden kann, damit sich dieser mal Gedanken macht, wenn Quartalszahlen mal nicht mehr stimmen sollten.

 

Achso und WIR sind übrigens bald auch weg bei Ihnen und machen nunmehr weiter unsere "Berichterstattung" über Ihre gepflogenheiten bei unseren Geschäftspartnern.

 

Vielen Dank

 

----- persönliche Daten entfernt -----

11 ANTWORTEN 11
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 12

LOL, habe selten einen so dümmlichen nichtssagenden Beitrag wie diesen gelesen - Glückwunsch! - bist du 12?

 

Völlig ohne Fakten, oder Substanz irgend einer Art - ob da die "Firma" gut beraten war, dem Representanten die "Erlaubnis" für so etwas zu geben - Fragen über Fragen - Gut das du die Firma nicht genannt hast, die würde vermutlich im Erdboden versinken vor Scham.

 

Ich bin auch nur ein Telekom Kunde und habe rein gar nicht mit dem Unternehmen Telekom zu tun.

2016-10-27 14_35_59-3D Builder.pngStefan
Internet zu langsam? hier klicken
Fiber 1000 / Magenta Giga MagentaTV Plus 1xMR401/3xMR201
Router: Fritzbox 7590

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 12

Und wer sind Sie jetzt?

 

Der Foren Kontrageber im privaten anonymen Gewand?

 

Vorsicht mit Beleidigungen bitte!

Dieser Beitrag enthält eine Frage, wie schon in der Überschrift ersichtlich!

 

Ich fordere Sie auf Ihrem Unternehmen nicht zu schaden und sich mit solch "Kommentaren" aus diesem Thema herauszuhalten. Das wirft ein ganz schlechtes Licht!

 

Erzählen Sie ihre Märchen vom normalen Telekom Kunden bitte jemand anderem. Ich kenne die Maschen der Telekom "community" bestens.

 

 "Dümmlich" ist lediglich IHR Kommentar.

 

Sie haben überhaupt keine Ahnung was heute vorgefallen ist und mischen sich hier als angeblicher "Kunde" in eine Frage die ausschließlich an die Telekom gerichtet war.

 

Fakten und Substanz bedarf es in dieser Angelegenheit nicht mehr. Es geht hier nur noch um eine Information, die ich gerne hätte.

 

@Telekom 

 

Kann man hier solche Beiträge melden?  Oder sind "Berufskollegen" ausgenommen?

 

 

 

Highlighted
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 12

Ich habe doch geschrieben, dass ich mit der Telekom nichts zu tun habe - was der Wahrheit entspricht.

ich habe keinen Grund mich als etwas anderes zu präsentieren, als das was mir entspricht,

 

Daher kann ich auch MEINEM Unternehmen nicht Schaden - verständlich, oder?

 

Ich habe auch niemanden beleidigt, sondern nur geschrieben, was jedem sofort auffällt der den Eingangsbeitrag gelesen hat. oder kannst du mir ein einziges Faktum aus dem ersten Beitrag zeigen?

 

In dem Thread ist so viel Schatten, da kann selbst schlechtes Licht nur hilfreich sein Fröhlich

 

Die Adresse der Telekom für eine Beschwerde steht im Impressum jeder Telekom Seite, falls Du die nicht findest:


Telekom Deutschland GmbH
Landgrabenweg 151
53227 Bonn

In der Tat ist "dümmlich" mein Kommentar, hab ja auch ich geschrieben - Blitzmerker?

Melden kannst du meine Beiträge mit Klick auf das Zahnrad.

 

 

2016-10-27 14_35_59-3D Builder.pngStefan
Internet zu langsam? hier klicken
Fiber 1000 / Magenta Giga MagentaTV Plus 1xMR401/3xMR201
Router: Fritzbox 7590

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 12

Anstatt große Reden ohne jeglichen Inhalt zu schwingen, wäre es wohl besser gewesen einfach auf den Punkt zu kommen, was denn nun vorgefallen sein soll. So ist dein Posting nichtssagend und kaum sinnvoll. Wäre deine Intention wirklich nur diese eine Frage gewesen, dann hättest du diese wohl auch so kurz und knapp gestellt.

 

Wenn dir die Antworten aus der Community nicht gefallen, wärst du btw besser beraten gewesen, einen anderen Eingangskanal zu wählen als ein öffentliches Forum. 

 

Wenn du wirklich an den Vorstand schreiben willst, dann tu das doch einfach. Die Adresse herauszufinden dürfte sogar einfacher sein, als User hier als Telekom-Mitarbeiter zu enttarnen die es auf arglose Kunden abgesehen haben - ein Schicksal welches mir wohl jetzt gleich auch bevorsteht Zwinkernd

Viele Grüße,
Malte