Antworten

Firmwareupdate AVM-Router (FRITZ!Box)

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 1 von 1.541

Hallo zusammen,

 

in diesem Thread geht es um aktuelle Firmwareupdates und Labor-Firmwares für die FRITZ!Box-Routermodelle von AVM und Zubehör.

 

Für die Nutzer der Community, die gerne aktiv über neue (Labor-)Firmwares der AVM-Geräte berichten und sich austauschen, soll dies ab sofort die zentrale Anlaufstelle sein.

 

So braucht nicht mehr für jedes Firmware-Update ein neuer Thread erstellt werden, was sonst schnell zur Unübersichtlichkeit führt.

 

An alle Mitleser, die gerne auf dem Laufenden bleiben wollen: Um hier über neue Antworten benachrichtigt zu werden, abonniert doch gerne diesen Thread. Dazu klickt einfach oben links des Startbeitrags auf das Feld "Beitrags-Optionen" und dann auf "Abonnieren".

 

Viele Grüße

Mikko

1.540 ANTWORTEN 1.540
5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 2 von 1.541

Gute Idee. Da bin ich dabei. Warte sehnsüchtig auf die Finalversion der 7580. Musste IpV6 deaktivieren, da es zu ständigen Neustarts bei mir führte.  Meine Powerline-Geräte musste ich auch wieder rausnehmen, da alles durcheinander kam. Irgendwelche Konflikte mit den Repeatern entstand. Hatte mit AVM-Support schon Kontakt. Haben mich auf die neue Version vertröstet.

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 1.541

Eine gute Idee, denke ich. Zwinkernd

 

Und als Einstieg:

 

Aktuelle Software für die Fritz!Box 7490 zurzeit "FRITZ!OS 6.60".

Steht jedenfalls so auf dieser Seite von AVM.

 

Aktuelles Update Fritz!Labor für die Fritz!Box7490 ist Version "FRITZ!OS: 06.69-42372".

 

Die neueste Labor-Version findet man immer hier und zwar für alle Router, zu denen es Labor-Versionen gibt.

Gruß, WolfgangOokla-2019-08-18.jpg
MagentaEINS-Kunde
Festnetz: Magenta Zuhause L (2) mit Fritz!Box 7590
Mobilfunk: MagentaMobil M mit VoLTE/WLAN-Call
Galaxy S10 Plus, 512 GB ceramic Black - SM-G975F (XXU3ASG8, DBT) - Android UI 1.1 Pie (9)
Antwort hat geholfen/gefallen? Klickt auf "Kudos" und/oder auf "Als Lösung kennzeichnen".
Zwinkernd
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 1.541

Die Fritz hat ja auch die Möglichkeit selbst bei Beta-Versionen über die Box selbst überprüfen zu lassen ob eine neue Version vorliegt.

Unter System->Update->Neues FritzOS suchen 

zusätzlich kann man über

System->Update->Auto Update einstellen ob man

a.) über eine neue Version benachrichtigt werden möchte

oder

b.) Über neue FRITZ!OS-Versionen informieren und notwendige Updates automatisch installieren (Empfohlen) möchte

So muß man nicht immer beim Hersteller auf der Seite rumsuchen.

5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 1.541

@Andre3178 schrieb:

Die Fritz hat ja auch die Möglichkeit selbst bei Beta-Versionen über die Box selbst überprüfen zu lassen ob eine neue Version vorliegt.

Unter System->Update->Neues FritzOS suchen 

zusätzlich kann man über

System->Update->Auto Update einstellen ob man

a.) über eine neue Version benachrichtigt werden möchte

oder

b.) Über neue FRITZ!OS-Versionen informieren und notwendige Updates automatisch installieren (Empfohlen) möchte

So muß man nicht immer beim Hersteller auf der Seite rumsuchen.


Das ist aber nicht neu - das war schon seit langer Zeit so.

 

Nur für Leute, welche es nicht wissen. Die Fritzbox sucht nicht nur allein nach Updates, sondern sie kann unter anderem auch Fehlerberichte automatisch nach AVM senden.