Community-Browser
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

"Keine Lizenz verfügbar" bei der Aktivierung von Norton

Sind Sie kein Privatkunde? Dann geht's hier zur Business Community
Aktueller Hinweis
iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max und Apple Watch Series 5: Hier geht´s zu unserem Sammelbeitrag
Martina Sch. Telekom Experte
Telekom Experte
(472 Ansichten)

Sie haben das Produkt "Norton Security Online mit Backup" installiert und erhalten beim Aktivierungsversuch den Hinweis, dass alle zur Verfügung stehenden Lizenzen bereits vergeben wären?

 

Da bei der Meldung nicht alle bereits aktivierten Lizenzen aufgelistet werden, kann es den Anschein erwecken, dass Ihnen zu wenig Lizenzen zur Verfügung stehen. Dem ist aber nicht so!

Über das Norton Portal können Sie die zuvor bei der Aktivierung nicht aufgelisteten, aber in der Vergangenheit bereits vergebenen Geräte, löschen.

Wie das geht, zeigen wir Ihnen hier:

  • Öffnen Sie in Ihrem Browser die Seite: https://my.norton.com
  • Sie haben das Sicherheitspaket über das Kundencenter Festnetz gebucht? Dann klicken Sie auf "Ich habe einen Partnercode" (1) und tragen im folgenden Fenster "Telekom" ein. Loggen Sie sich dort mit Ihrem Telekom-Login ein, welches Sie auch für das Telekom-Kundencenter nutzen. 

    Sie haben das Sicherheitspaket über das Kundencenter Mobilfunk gebucht? Dann wählen Sie "Einloggen" (2) und loggen sich mit Ihrem selbst erstellten Login Ihres Norton-Accounts ein.  

    1 und 2 Lizenz verwalten.pngPartnercode Telekom.png

  • Nach dem Login erhalten Sie die Begrüßungsseite von Norton. Die können Sie über das Kreuz (3) oben rechts schließen.

    Willkommen Fenster schließen über das Kreuz.png



  • Wählen Sie über den Account-Button (4) "Meine Abonnements" (5) aus. 

    Account Meine Abonnements.png

  • Haben Sie das Sicherheitspaket über das Kundencenter Festnetz gebucht, sehen Sie jetzt Ihre Lizenzen. In diesem Beispiel ist das Sicherheitspaket Komplett M gebucht, wodurch 3 Lizenzen zur Verfügung stehen. Außerdem erkennen Sie, ob die Lizenz bereits in Gebrauch ist.

    Lizenzen.png



  • Als Telekom-Mobilfunkkunde sehen Sie direkt, wie viele Lizenzen zur Verfügung stehen und wie viele bereits in Benutzung sind. Zudem ist hier auch die PIN ersichtlich.

    Mobilfunkkunde Lizenzen.png



  • Mit einem Klick auf "Lizenzen verwalten" wird der Name des Geräts, auf dem die Lizenz in Benutzung ist, mit dem Erstinstallationsdatum angezeigt.

    Falls die Vergabe der Lizenzen nicht stimmt oder Sie die Lizenz für ein anderes Gerät nutzen möchten, können Sie die Lizenz über "Lizenzen verwalten" (6) löschen. Dazu klicken Sie auf das Papierkorb-Symbol (7). 

    Lizenz verwalten.png

  • Wenn Sie die Lizenz gelöscht haben, prüfen Sie über "Mein Norton" (8) die Geräte. Unter Gerätsicherheit wählen Sie "Geräte anzeigen" (9).

    8. Mein Norton.png9. Geräte anzeigen.png
     

  • Es werden alle Geräte angezeigt, die bereits mit dem Sicherheitspaket geschützt werden oder wurden. Ist hier ein Gerät bei, welches nicht mehr in Gebrauch ist oder das Gerät, welches den Fehler anzeigt: "Keine Lizenz", entfernen Sie das Gerät. Dazu klicken Sie auf die drei Punkte (10) und wählen "Gerät entfernen" (11).

    10. und 11. Geräte entfernen.png


Führen Sie die Aktivierung von Norton Security Online mit Backup anschließend erneut durch.