Antworten
Gelöst

Magenta S bringt nur 40% Leistung

3 Sterne Mitgestalter
3 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 16 von 24

Hallo @Wolfgang K.1 

 

die Synchronisationswerte Deines Routers solltest Du unter diesem Link finden:

https://speedport.ip/hcti_status_dsl.stm

 

(ich kanns nicht testen, habe einen anderen).

 

Die zugesicherten Bandbreiten sollten, wie schon genannt wurde, in der Auftragsbestätigung stehen.

 

Ausserdem wäre es sinnvoll, im Nutzerprofil die Kundennummer einzutragen. Diese können nur Telekom-Mitarbeiter hier im Forum sehen. Damit können diese den Anschluss identifizieren und prüfen.

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 17 von 24

Vielen Dank für die Hinweise. In der Auftragsbestätigung ist keine Leistung angegeben. Es wurde nur der vereinbarte Tarif genannt. Im Setup des Speedport ist angegeben DSL Downstream 8115 kBit/sec. und Upstream 2115kBit/ sec. Damit liegt das gemessene Ergebnis wohl im Rahmen dessen was wohl technisch möglich ist. Aber weit ab von 16000 kBit/sec. Wäre ein Austausch des Routers

gegen ein neueres Modell eine Lösung ?

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 18 von 24

@Wolfgang K.1  Es muss was in der Auftragsbestätigung stehen was dir die Telekom zusagt. Bei Magenta S kann es   auch ein 6000ip Ram sein.Es heißt immer bis zu 16 Mbit 

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 19 von 24

Hallo @Wolfgang K.1 ,

 

in der von Dir selbst geposteten Leistungübersicht lese ich:

Magenta S

min 6 304
max 16 000

In dem Rahmen liegt doch Dein Wert.

Ein anderer Router macht da auch nichts anderes.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 20 von 24

1552836192727-1497019026.jpg